Home
logo
Englisch Deutsch Französisch
Sprache
Blaise Pascal

Zitat von Blaise Pascal - Die Welt ist so unruhig, daß...


Biografie - Blaise Pascal:

Französischer Mathematiker, Physiker, Literat und Philosoph.
Geboren: 1623 - gestorben: 1662
Zeitspanne:
17. Jahrhundert
Geburtsort: Frankreich
Frankreich

Die Welt ist so unruhig, daß man fast nie an das gegenwärtige Leben denkt, an den Augenblick, wo man wirklich lebt, sondern an den, wo man erst zu leben gedenkt. So findet man sich immer in dem Stande, daß man erst leben will, und nicht, daß man jetzt wirklich lebt.




Übersetzung

Übersetzung

(Englisch, Französisch)



Englisch
The world is generally so restless, that men scarcely ever think of the present time, and the instant they are now actually living, but of those in which they are to live. So that we are always in a disposition to live in future, but never to live now.

Französisch
Le monde est si inquiet, qu'on ne pense presque jamais à la vie présente et à l'instant où l'on vit; mais à celui où l'on vivra. De sorte qu'on est toujours en état de vivre à l'avenir, et jamais de vivre maintenant.




Siehe auch 

Siehe auch...



Du lebst erst dann, wenn du im Moment lebst. Jetzt.

Wenn mich somit Vergangenheit und Zukunft weniger die Gegenwart gewahr werden lassen, muss ich mir überlegen, ob ich wirklich in dieser Welt lebe.




Zitate zum Thema: Leben


Zitate

Zitate zum Thema: Leben


Zu leben verstehen, ist heutzutage das wahre Wissen.
facebook twitter linkedin



Zitat ansehen

Ein Mensch, der die ganze Zeit denkt, hat außer Gedanken nichts, worüber er nachdenken könnte; er verliert also den Kontakt zur Realität und lebt in einer Welt der Illusionen.
facebook twitter linkedin



Zitat ansehen

Zu leben bedeutet zu lieben, und vor allem das Leben zu lieben.
facebook twitter linkedin



Zitat ansehen

Mein Gewerbe und meine Kunst sind zu leben.
facebook twitter linkedin



Zitat ansehen

„Leben ist nicht genug", sagte der Schmetterling. „Sonnenschein, Freiheit und eine kleine Blume muss man auch haben."
facebook twitter linkedin



Zitat ansehen

Nun heißt das aber wahrhaft seine Augen geschlossen halten, ohne daran zu denken, sie zu öffnen, wenn man ohne zu philosophieren zu leben versucht;
facebook twitter linkedin



Zitat ansehen







Zitate zum Thema: Welt


Zitate

Zitate zum Thema: Welt


Alle wollen die Welt verändern, aber keiner sich selbst.
facebook twitter linkedin



Zitat ansehen

Die Welt wird nicht bedroht von den Menschen, die böse sind, sondern von denen, die das Böse zulassen.
facebook twitter linkedin



Zitat ansehen

Wir bewundern die Welt durch das was wir lieben.
facebook twitter linkedin



Zitat ansehen

Lasst uns lesen und lasst uns tanzen, diese beiden Vergnügungen werden der Welt niemals Schaden zufügen.
facebook twitter linkedin



Zitat ansehen

Sei Du selbst die Veränderung, die Du Dir wünschst für diese Welt.
facebook twitter linkedin



Zitat ansehen

Wie weit die kleine Kerze Schimmer wirft! So scheint die gute Tat in arger Welt.
facebook twitter linkedin



Zitat ansehen







Zitate zum Thema: Jetzt


Zitate

Zitate zum Thema: Jetzt


Nutze den Tag.
facebook twitter linkedin



Zitat ansehen

Keine wirksamen Pläne für die Zukunft von denjenigen gemacht werden kann, die nicht im Jetzt leben können.
facebook twitter linkedin



Zitat ansehen

Jetzt oder nie.
Übersetzungen vorhanden
facebook twitter linkedin



Zitat ansehen

So lebe, glaub mir, warte nicht das Morgen ab:
Des Lebens Rosen, heute pflücke sie.

facebook twitter linkedin



Zitat ansehen

Ändere dein Leben heute. Verlasse dich nicht auf die Zukunft. Handle jetzt, ohne zu zögern.
facebook twitter linkedin



Zitat ansehen

Später wird es zu spät sein. Unser Leben ist jetzt.
facebook twitter linkedin



Zitat ansehen







Zitate

Blaise Pascal hat auch gesagt...


Der Mensch ist nur ein Schilfrohr, das schwächste der Natur, aber er ist ein denkendes Schilfrohr.
facebook twitter linkedin




Zitat ansehen
Das Herz verfügt über eine Vernunft, von der der Verstand nichts weiß.
facebook twitter linkedin




Zitat ansehen
Die Schwäche der menschlichen Vernunft kommt viel mehr bei denen zum Vorschein, die sie nicht kennen, als bei denen, die sie kennen.
facebook twitter linkedin




Zitat ansehen
Unsere ganze Würde besteht demnach in der Fähigkeit zu denken. Von da aus müssen wir gehen und nicht von Raum und Zeit, die wir doch niemals ausfüllen könnten. Arbeiten wir also daran, richtig zu denken: Das ist das Prinzip der Moral.
facebook twitter linkedin




Zitat ansehen
Die Gerechtigkeit ist ohnmächtig ohne die Macht; die Macht ist tyrannisch ohne die Gerechtigkeit.
facebook twitter linkedin




Zitat ansehen
Die Beredsamkeit ist ein Gemälde des Denkens.
facebook twitter linkedin




Zitat ansehen







info   Ein Zitat ist ein Text, welcher aus seinem Zusammenhang gerissen wurde. Um das Zitat besser zu lesen und zu verstehen, ist es daher notwendig, es in das Werk und die Gedanken des Autors, sowie in ihren historischen, geographischen oder philosophischen Zusammenhang einzuordnen. Ein Zitat drückt die Ansichten des Autors aus und spiegelt nicht die Meinung von Buboquote.com wider.


info   Bildangabe:  Titel, Autor, Lizenz und Quelle der Originaldatei auf Wikipedia. Modifikationen: Es wurden Änderungen an dem Originalbild vorgenommen (Zuschneiden, Größenänderung, Umbenennung und Farbwechsel).



logo

 Abonnieren Sie die 'Zitat des Tages' Email

Lassen Sie sich inspirieren mit dem Zitat des Tages von Buboquote. Melden Sie sich an und erhalten Sie täglich ein Zitat per email. Es ist Kostenlos, spam-frei und Sie können sich jederzeit wieder abmelden. Abonnieren Sie die 'Zitat des Tages' Email