logo
Englisch Deutsch Französisch
Sprache
Baltasar Gracian

Zitat von Baltasar Gracian - Zu leben verstehen, ist heutzutage das...


Biografie - Baltasar Gracian:

Spanischer Schriftsteller, Hochschullehrer und Jesuit.
Geboren: 1601 - gestorben: 1658
Zeitspanne:
17. Jahrhundert
Geburtsort: Spanien
Spanien
Quelle: Das Handorakel und Kunst der Weltklugheit

Zitat

Zu leben verstehen, ist heutzutage das wahre Wissen.
Baltasar Gracian - Das Handorakel und Kunst der Weltklugheit



Zu leben verstehen, ist heutzutage das wahre Wissen.

info   Bildangabe:  Hintergrundfoto von Maria Shanina auf Unsplash




Übersetzung  

Übersetzung

(Englisch, Französisch)


Englisch
True knowledge lies in knowing how to live.”
Baltasar Gracian - The Art of Worldly Wisdom

Französisch
Savoir vivre est aujourd’hui le vrai savoir.”
Baltasar Gracian - L'Homme de cour




Siehe auch  

Siehe auch...



Zitat
Mein Gewerbe und meine Kunst sind zu leben.”
Michel de Montaigne - Essais

Zitat
Die Kunst gut zu leben, ist die größte aller Künste.”
Marcus Tullius Cicero

Zitat
Die menschliche Weisheit besteht im Erkennen der Reihenfolge, in der es nützlich ist, die Dinge zu wissen.”
Lew Nikolajewitsch Tolstoi




Zitate

Zitate zum Thema: Leben:


Zitat
Zu leben bedeutet zu lieben, und vor allem das Leben zu lieben.”
Blanche Pierson
facebook twitter google plus linkedin
DetailansichtÜbersetzungen vorhanden



Zitat
Fang jetzt an zu leben und zähle jeden Tag als ein Leben für sich.”
Seneca - Epistulae morales ad Lucilium
facebook twitter google plus linkedin
DetailansichtÜbersetzungen vorhanden



Zitat
Du lebst erst dann, wenn du im Moment lebst. Jetzt.”
Alan Watts
facebook twitter google plus linkedin
DetailansichtÜbersetzungen vorhanden



Zitat
„Leben ist nicht genug", sagte der Schmetterling. „Sonnenschein, Freiheit und eine kleine Blume muss man auch haben."”
Hans Christian Andersen
facebook twitter google plus linkedin
DetailansichtÜbersetzungen vorhanden



Zitat
Nun heißt das aber wahrhaft seine Augen geschlossen halten, ohne daran zu denken, sie zu öffnen, wenn man ohne zu philosophieren zu leben versucht;”
René Descartes - Die Prinzipien der Philosophie
facebook twitter google plus linkedin
DetailansichtÜbersetzungen vorhanden



Zitat
Und die ganze Zeit, da ich dachte, ich lernte zu leben, da lernte ich zu sterben.”
Leonardo da Vinci
facebook twitter google plus linkedin
DetailansichtÜbersetzungen vorhanden









Zitate

Zitate zum Thema: Wissen:



Zitate zum Thema: Wissen

Zitat
Der traurigste Aspekt des Lebens derzeit ist, dass die Wissenschaft schneller Wissen sammelt, als die Gesellschaft Weisheit.”
Isaac Asimov
facebook twitter google plus linkedin
DetailansichtÜbersetzungen vorhanden



Zitat
Jedes andere Wissen schadet dem, der kein Wissen vom Guten hat.”
Michel de Montaigne - Essais
facebook twitter google plus linkedin
DetailansichtÜbersetzungen vorhanden



Zitat
Irrtümer bildeten schließlich meist die Fundamente der Wahrheit, und wenn man von einem Ding nicht weiß, was es ist, dann bedeutet es schon einen Erkenntniszuwachs, wenn man weiß, was es nicht ist.”
Carl Gustav Jung
facebook twitter google plus linkedin
DetailansichtÜbersetzungen vorhanden



Zitat
All unser Wissen hat seinen Ursprung in unserer Wahrnehmung.”
Leonardo da Vinci
facebook twitter google plus linkedin
DetailansichtÜbersetzungen vorhanden



Zitat
Es gibt kein natürlicheres Bestreben als das Streben nach Wissen.”
Michel de Montaigne - Essais
facebook twitter google plus linkedin
DetailansichtÜbersetzungen vorhanden



Zitat
Keines Menschen Kenntnis kann über seine Erfahrung hinausgehen.”
John Locke
facebook twitter google plus linkedin
DetailansichtÜbersetzungen vorhanden









Zitate

Baltasar Gracian hat auch gesagt...


Zitat
Einsicht haben, oder den anhören, der sie hat.”
Baltasar Gracian
facebook twitter google plus linkedin
Detailansicht


Zitat
Ist man zweifelhaft, so ist das Gescheuteste, sich zu den Klugen und Vorsichtigen zu halten.”
Baltasar Gracian - Das Handorakel und Kunst der Weltklugheit
facebook twitter google plus linkedin
Detailansicht


Zitat
Es entstehen zuweilen in der menschlichen Gesellschaft gefährliche Wirbelwinde, Ungewitter die aus dem Willen der Menschen ihren Ursprung nehmen: Alsdenn ist es eine Klugheit, sich in den sicheren Hafen retirieren, und allda Stille zu liegen, bis das Wetter ausgeraset. Oft macht man übel Ärger eben durch die Hilfsmittel, dadurch man sich zu helfen gedachte.”
Baltasar Gracian - Das Handorakel und Kunst der Weltklugheit
facebook twitter google plus linkedin
Detailansicht


Zitat
Keine höhere Herrschaft, als die über sich selbst und über seine Affekten: sie wird zum Triumph des freien Willens.”
Baltasar Gracian - Das Handorakel und Kunst der Weltklugheit
facebook twitter google plus linkedin
Detailansicht


Zitat
Behutsames Schweigen ist das Heiligtum der Klugheit.”
Baltasar Gracian - Das Handorakel und Kunst der Weltklugheit
facebook twitter google plus linkedin
Detailansicht


Zitat
Ein Unglück der Toren ist Verfehlung des Berufs im Stande, Amt, Lande, Umgang.”
Baltasar Gracian - Das Handorakel und Kunst der Weltklugheit
facebook twitter google plus linkedin
Detailansicht









info   Ein Zitat ist ein Text, welcher aus seinem Zusammenhang gerissen wurde. Um das Zitat besser zu lesen und zu verstehen, ist es daher notwendig, es in das Werk und die Gedanken des Autors, sowie in ihren historischen, geographischen oder philosophischen Zusammenhang einzuordnen. Ein Zitat drückt die Ansichten des Autors aus und spiegelt nicht die Meinung von Buboquote.com wider.


info   Bildangabe:  Titel, Autor, Lizenz und Quelle der Originaldatei auf Wikipedia. Modifikationen: Es wurden Änderungen an dem Originalbild vorgenommen (Zuschneiden, Größenänderung, Umbenennung und Farbwechsel).



logo

 Abonnieren Sie die 'Zitat des Tages' Email

Lassen Sie sich inspirieren mit dem Zitat des Tages von Buboquote. Melden Sie sich an und erhalten Sie täglich ein Zitat per email.

Es ist Kostenlos, spam-frei und Sie können sich jederzeit wieder abmelden.







Kostenlos | Kein Spam