Home
logo
Englisch Deutsch Französisch
Sprache
Novalis

Zitat von Novalis - Nach Innen geht der geheimnißvolle Weg....


Biografie - Novalis:

Novalis, eigentlich Georg Philipp Friedrich von Hardenberg. Deutscher Schriftsteller der Frühromantik und Philosoph.
Geboren: 1772 - gestorben: 1801
Zeitspanne:
19. Jahrhundert
18. Jahrhundert
Geburtsort: Deutschland
Deutschland

Nach Innen geht der geheimnißvolle Weg. In uns, oder nirgends ist die Ewigkeit mit ihren Welten, die Vergangenheit und Zukunft.




Übersetzung

Übersetzung

(Französisch, Englisch)



Französisch
Le chemin mystérieux va vers l'intérieur. C'est en nous, sinon nulle part, qu'est l'Eternité avec ses mondes, le passé et l'avenir.

Englisch
The mysterious way leads inwards. Eternity with its worlds — the past and future — is in ourselves or nowhere.




Siehe auch 

Siehe auch...






Zitate zum Thema: Weg


Zitate

Zitate zum Thema: Weg


Wenn du nicht weisst, wohin du willst, führt dich jeder Weg dorthin.





Man geht nie weiter, als wenn man nicht mehr weiß, wohin man geht.





Jeder Mensch muss seinen Weg erfinden.





Sei zuversichtlich: Die Wahrheit ist nicht das Ende des Weges, sie ist der Weg selbst.





Der Weg auf und ab ist ein und derselbe.





Denn nur dem, der den Mut hat, den Weg zu gehen, offenbart sich der Weg.











Zitate zum Thema: Vergangenheit


Zitate

Zitate zum Thema: Vergangenheit


Die Unterscheidung zwischen Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft ist nur eine besonders hartnäckige Illusion.





Das Geheimnis der Gesundheit für Körper und Geist ist nicht zu trauern für die Vergangenheit, noch über die Zukunft sorgen, sondern klug und ernsthaft der Gegenwart zu leben.





Die Kinder kennen weder Vergangenheit, noch Zukunft, und – was uns Erwachsenen kaum passieren kann – sie genießen die Gegenwart.





Seit die Vergangenheit aufgehört hat, ihr Licht auf die Zukunft zu werfen, irrt der menschliche Geist in der Finsternis.





Die Philosophie triumphiert leicht über vergangene und zukünftige Übel; aber die gegenwärtigen Übel triumphieren über die Philosophie.





Die Gegenwart ist keine potenzielle Vergangenheit, sondern der Augenblick, da wir uns zu entscheiden und zu handeln haben.











Zitate zum Thema: Zukunft


Zitate

Zitate zum Thema: Zukunft


Sorge nicht für die Zukunft! Wirst du sie ja doch, wenn es sein soll, einmal erreichen, mit derselben Vernunft ausgerüstet, die dir jetzt in der Gegenwart Dienste leistet.





Genieß die gegenwärtigen Freuden so, dass du den zukünftigen nicht schadest.
Seneca  





Unsere Aufgabe ist es nicht, die Zukunft vorherzusehen, sondern sie zu ermöglichen.





Der Mensch ist die Zukunft des Menschen.





Die Unterscheidung zwischen Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft ist nur eine besonders hartnäckige Illusion.





Das Geheimnis der Gesundheit für Körper und Geist ist nicht zu trauern für die Vergangenheit, noch über die Zukunft sorgen, sondern klug und ernsthaft der Gegenwart zu leben.











Zitate zum Thema: Ewigkeit


Zitate

Zitate zum Thema: Ewigkeit


Sie ist wiedergefunden!
Was? Die Ewigkeit.
Es ist das Meer, verwoben
mit der Sonne.






Die Zeit dieses bewegliche Bild der unbeweglichen Ewigkeit.





Humanität sei unser ewig Ziel.





Die Liebe ist ein Symbol der Ewigkeit. Es löscht jegliches Gefühl für Zeit und zerstört alle Erinnerungen an Anfang und aller Furcht vor einem Ende.





Der Tod ist kein Ereignis des Lebens. Den Tod erlebt man nicht. Wenn man unter Ewigkeit nicht unendliche Zeitdauer, sondern Unzeitlichkeit versteht, dann lebt der ewig, der in der Gegenwart lebt.





Als ob man die Zeit totschlagen könnte, ohne die Ewigkeit zu verletzen.











Zitate

Novalis hat auch gesagt...


Weisheit ist Harmonie.





Philosophie ist eigentlich Heimweh - Trieb überall zu Hause zu sein.





Die Poësie lößt fremdes Dasein in Eignen auf.





Alles Mystische ist personell - und mithin eine Elementarvariation des Weltalls.





Das Herz ist der Schlüssel der Welt und des Lebens.





Jeder Mensch sollte Künstler sein. Alles kann zur schönen Kunst werden.












info   Ein Zitat ist ein Text, welcher aus seinem Zusammenhang gerissen wurde. Um das Zitat besser zu lesen und zu verstehen, ist es daher notwendig, es in das Werk und die Gedanken des Autors, sowie in ihren historischen, geographischen oder philosophischen Zusammenhang einzuordnen. Ein Zitat drückt die Ansichten des Autors aus und spiegelt nicht die Meinung von Buboquote.com wider.


info   Bildangabe:  Titel, Autor, Lizenz und Quelle der Originaldatei auf Wikipedia. Modifikationen: Es wurden Änderungen an dem Originalbild vorgenommen (Zuschneiden, Größenänderung, Umbenennung und Farbwechsel).



logo

 Abonnieren Sie die 'Zitat des Tages' Email

Lassen Sie sich inspirieren mit dem Zitat des Tages von Buboquote. Melden Sie sich an und erhalten Sie täglich ein Zitat per email. Es ist Kostenlos, spam-frei und Sie können sich jederzeit wieder abmelden. Abonnieren Sie die 'Zitat des Tages' Email