Home
logo
Englisch Deutsch Französisch
Sprache
Zitate zum Thema: Universum


Zitate zum Thema: Universum




Die wahre Entdeckungsreise besteht nicht darin, neue Landschaften zu suchen, sondern mit neuen Augen zu sehen.
Marcel Proust - La Prisonnière - 






Die Philosophie steht in diesem großen Buch geschrieben, das unserem Blick ständig offen liegt (ich meine das Universum). Aber das Buch ist nicht zu verstehen, wenn man nicht zuvor die Sprache erlernt und sich mit den Buchstaben vertraut gemacht hat, in denen es geschrieben ist. Es ist in der Sprache der Mathematik geschrieben, und deren Buchstaben sind Kreise, Dreiecke und andere geometrische Figuren, ohne die es dem Menschen unmöglich ist, ein einziges Bild davon zu verstehen; ohne diese irrt man in einem dunklen Labyrinth herum.
Galileo Galilei - 






Das Universum bringt mich in Verwirrung; ich kann nicht verstehen, wie ein solches Uhrwerk bestehen kann ohne Uhrmacher.
Voltaire - Les cabales - 






Wer in Harmonie lebt mit sich selbst, lebt in Harmonie mit dem Universum.
Marcus Aurelius - Selbstbetrachtungen - 






Nichts ist gleichgültig, nichts ist ohnmächtig im Weltall; ein Atom kann alles auflösen, ein Atom kann alles retten!
Gérard de Nerval - 






Ich betrachtete nur das, was mir das Universum zeigte.
Claude Monet - 



Ich betrachtete nur das, was mir das Universum zeigte.




Alles Mystische ist personell - und mithin eine Elementarvariation des Weltalls.
Novalis - Fragmente - 






Du bist der Urknall, die ursprüngliche Kraft des Universums, so wie du in Erscheinung tritts.
Alan Watts - 



Du bist der Urknall, die ursprüngliche Kraft des Universums, so wie du in Erscheinung tritts.

Bildangabe  Hintergrundfoto von Steve Halama auf Unsplash





Du bist das großartige Ding, das du mit großen Teleskopen weit, weit weg siehst.
Alan Watts - 






Eine der Grundregeln des Universums ist, dass nichts perfekt ist. Perfektion existiert einfach nicht… Ohne Fehler würden weder du noch ich existieren.
Stephen Hawking - 






Glaubst Du nun, daß es möglich sei, die Natur der Seele vernunftgemäß zu begreifen, ohne die Natur des Ganzen?
Platon - Phaidros - 






Durch unsere Augen nimmt sich das Universum selbst wahr.
Alan Watts - 






Das ist ein Kreis, dessen Mittelpunkt überall, dessen Umfang nirgends ist.
Blaise Pascal - Pensées - 






Keine Zufälligkeit irgendwo im Universum, keine Gleichgültigkeit, keine Freiheit. Während wir handeln, wird gleichzeitig an uns gehandelt.
David Hume - Eine Untersuchung über den menschlichen Verstand - 






Durch Albert Einsteins Werk hat sich der Horizont der Menschheit unendlich erweitert, und gleichzeitig hat unser Bild vom Universum eine Geschlossenheit und Harmonie erreicht, von der man bisher nur träumen konnte.
Niels Bohr - 






Technologie ist zerstörerisch nur in den Händen von Menschen, die nicht erkennen, dass sie eins sind und sich im selben Prozess befinden wie das Universum.
Alan Watts - 






Autor
Filtern nach Autoren

Tag
Filtern nach Tag

Tag Filter löschen


Quelle
Filtern nach Quellen



Übersetzungen: Einige Zitate zum Thema: Universum auf englisch, französisch... sind verfügbar.

Klicken Sie auf das Übersetzung-Symbol.