Home
logo
Englisch Deutsch Französisch
Sprache
Zitate zum Thema: Körper


Zitate zum Thema: Körper




Unser Körper ist unser Garten, und unser Wille der Gärtner.
William Shakespeare - Othello, der Mohr von Venedig  






Bei den meisten Menschen altert das Herz mit dem Körper.
Guy de Maupassant  






Freundschaft, das ist eine Seele in zwei Körpern.
Aristotles  






Es ist mehr Vernunft in deinem Leibe, als in deiner besten Weisheit.
Friedrich Wilhelm Nietzsche - Also sprach Zarathustra  






Das Geheimnis der Gesundheit für Körper und Geist ist nicht zu trauern für die Vergangenheit, noch über die Zukunft sorgen, sondern klug und ernsthaft der Gegenwart zu leben.
Siddhartha Gautama  






Ein gesunder Geist in einem gesunden Körper.
Decimus Iunius Iuvenalis  






Wie die Sonne das Licht des Tages ist, so ist auch die Seele das Licht des wachenden Körpers. Und wie der Mond das Licht der Nacht ist, so ist auch die Seele das Licht des schlafenden Körpers.
Hildegard von Bingen - Causae et Curae  






Geisteskraft und Geistesschwäche sind schlechte Namen; sie sind nur die gute oder schlechte Anlage der Organe des Körpers.
François de La Rochefoucauld - Maximen und Reflexionen  






Der menschliche Körper ist das beste Bild der menschlichen Seele.
Ludwig Wittgenstein  






Die Umgangssprache ist ein Teil des menschlichen Organismus und nicht weniger kompliziert als dieser.
Ludwig Wittgenstein  






Die Handlung ist die Sprache des Körpers und soll mit dem Geist übereinstimmen.
Marcus Tullius Cicero  






Leib bin ich und Seele"–so redet das Kind. Und warum sollte man nicht wie die Kinder reden?
Friedrich Wilhelm Nietzsche - Also sprach Zarathustra  






Die Macht der Seele kann man in den Augen des Menschen sehen, wenn seine Augen klar, hell und durchsichtig sind, weil die Seele mit Macht im Körper wohnt, um recht viele Werke in ihm zu vollbringen. Die Augen des Menschen sind nämlich die Fenster der Seele.
Hildegard von Bingen






Was der Saft im Baum ist, das ist die Seele im Körper, und ihre Kräfte entfalte sie wie der Baum seine Gestalt. Die Erkenntnis gleicht dem Grün der Zweige und Blätter, der Wille den Blüten, das Gemüt ist wie die zuerst hervorbrechende Knospe, die Vernunft wie die voll ausgereifte Frucht. Der Sinn endlich gleicht der Ausdehnung des Baumes in Höhe und Breite. So ist die Seele der innere Halt und die Trägerin des Leibes.
Hildegard von Bingen






Der Körper ist an keiner Stelle ohne Seele, weil sie mit ihrer eigenen Wärme den ganzen Körper durchströmt.
Hildegard von Bingen






Wenn der Geist voller Freude ist, so dient das sehr dazu, daß es dem Körper besser geht und die Gegenwart ihm angenehmer erscheint.
René Descartes - Correspondance avec Élisabeth  






Die Quaalen der Seelen übertreffen die Quaalen des Leibes.
Publilius Syrus - Sententiae  






Ein Raum ohne Bücher ist ein Körper ohne Seele.
Marcus Tullius Cicero  






Der Raum geht in die Zeit, wie der Körper in die Seele über.
Novalis - Fragmente






Der Menschengeist wird nicht mit dem Leibe gänzlich zerstört, sondern es bleibt von ihm etwas, was ewig ist.
Baruch de Spinoza - Ethica, ordine geometrico demonstrata  






Aus meinem verwesenden Körper sollen Blumen wachsen, und ich bin in ihnen und das ist Ewigkeit.
Edvard Munch  






Autor
Filtern nach Autoren

Tag

Filtern nach Tag


Tag Filter löschen


Quelle

Filtern nach Quellen




Übersetzungen: Einige Zitate zum Thema: Körper auf englisch, französisch... sind verfügbar.

Klicken Sie auf das Übersetzung-Symbol.