Home
logo
Englisch Deutsch Französisch
Sprache
Baruch de Spinoza

Zitat von Baruch de Spinoza - Dies ist aber jene menschliche Freiheit...


Biografie - Baruch de Spinoza:

Niederländischer Philosoph.
Geboren: 1632 - gestorben: 1677
Zeitspanne:
17. Jahrhundert
Geburtsort: Niederlande
Niederlande

Dies ist aber jene menschliche Freiheit, die alle zu besitzen behaupten und die nur darin besteht, daß die Menschen ihres Begehrens sich bewußt sind, aber die Ursachen, von denen sie bestimmt werden, nicht kennen.




Übersetzung

Übersetzung

(Französisch, Englisch)



Französisch
Telle est cette liberté humaine que tous les hommes se vantent d'avoir et qui consiste en cela seul que les hommes sont conscients de leurs désirs et ignorants des causes qui les déterminent.

Englisch
This is that human freedom, which all boast that they possess, and which consists solely in the fact, that men are conscious of their own desire, but are ignorant of the causes whereby that desire has been determined.




Siehe auch 

Siehe auch...






Zitate zum Thema: Freiheit


Zitate

Zitate zum Thema: Freiheit


Menschen fordern die Redefreiheit als Ausgleich für die Freiheit des Denkens, die sie selten nutzen.
facebook twitter linkedin



Zitat ansehen

Artikel 4 – Die Freiheit besteht darin, alles tun zu dürfen, was einem anderen nicht schadet: Die Ausübung der natürlichen Rechte eines jeden Menschen hat also nur die Grenzen, die den anderen Mitgliedern der Gesellschaft den Genuss ebendieser Rechte sichern. Diese Grenzen können nur durch das Gesetz bestimmt werden.
facebook twitter linkedin



Zitat ansehen

„Leben ist nicht genug", sagte der Schmetterling. „Sonnenschein, Freiheit und eine kleine Blume muss man auch haben."
facebook twitter linkedin



Zitat ansehen

Es gibt keinen einfachen Weg zur Freiheit.
facebook twitter linkedin



Zitat ansehen

Das ist der Weisheit letzter Schluß: Der verdient sich Freiheit wie das Leben, Der täglich sie erobern muß.
facebook twitter linkedin



Zitat ansehen

Vergebung ist der Schlüssel zum Handeln und zur Freiheit.
facebook twitter linkedin



Zitat ansehen







Zitate zum Thema: Unwissenheit


Zitate

Zitate zum Thema: Unwissenheit


Das Böse in der Welt rührt fast immer von der Unwissenheit her, und der gute Wille kann so viel Schaden anrichten wie die Bosheit, wenn er nicht aufgeklärt ist.
facebook twitter linkedin



Zitat ansehen

Unwissenheit ist die Mutter aller Übel.
facebook twitter linkedin



Zitat ansehen

Ich glaube, Leiden wird durch Unwissenheit verursacht.
facebook twitter linkedin



Zitat ansehen

Meinung liegt als Mittleres zwischen Wissen und Unwissenheit.
facebook twitter linkedin



Zitat ansehen

Alles, was man zum Leben braucht, ist Ignoranz und Selbstvertrauen.
facebook twitter linkedin



Zitat ansehen

Das einzige Mittel, den Irrtum zu vermeiden, ist die Unwissenheit.
facebook twitter linkedin



Zitat ansehen







Zitate zum Thema: Begierde


Zitate

Zitate zum Thema: Begierde


Wer wollen kann, was ihm genügt, hat, was er will.
facebook twitter linkedin



Zitat ansehen

Begierde ist des Menschen Wesen selbst.
facebook twitter linkedin



Zitat ansehen

Es gibt kein natürlicheres Bestreben als das Streben nach Wissen.
facebook twitter linkedin



Zitat ansehen

Liebe ist der Wunsch etwas zu geben, nicht etwas zu erhalten.
facebook twitter linkedin



Zitat ansehen

Mein dritter Grundsatz war, immer bemüht zu sein, lieber mich als das Schicksal zu besiegen, lieber meine Wünsche als die Weltordnung zu verändern.
facebook twitter linkedin



Zitat ansehen

Der Mensch ist ein Geschöpf des Begehrens, nicht des Bedürfnisses.
facebook twitter linkedin



Zitat ansehen







Zitate

Baruch de Spinoza hat auch gesagt...


Ich habe mich bemüht, die menschlichen Handlungen nicht zu belachen, nicht zu betrauern und nicht zu verabscheuen, sondern zu verstehen.
facebook twitter linkedin




Zitat ansehen
Freude ist des Menschen Übergang von geringerer zu höherer Vollkommenheit.
facebook twitter linkedin




Zitat ansehen
Demut ist keine Tugend, das heißt, sie entspringt nicht der Vernunft.
facebook twitter linkedin




Zitat ansehen
Der freie Mensch denkt über nichts weniger nach als über den Tod, und seine Weisheit ist nicht ein Nachsinnen über den Tod, sondern über das Leben.
facebook twitter linkedin




Zitat ansehen
Die Glückseligkeit ist nicht der Lohn der Tugend, sondern die Tugend selbst.
facebook twitter linkedin




Zitat ansehen
Begierde ist des Menschen Wesen selbst.
facebook twitter linkedin




Zitat ansehen







info   Ein Zitat ist ein Text, welcher aus seinem Zusammenhang gerissen wurde. Um das Zitat besser zu lesen und zu verstehen, ist es daher notwendig, es in das Werk und die Gedanken des Autors, sowie in ihren historischen, geographischen oder philosophischen Zusammenhang einzuordnen. Ein Zitat drückt die Ansichten des Autors aus und spiegelt nicht die Meinung von Buboquote.com wider.


info   Bildangabe:  Titel, Autor, Lizenz und Quelle der Originaldatei auf Wikipedia. Modifikationen: Es wurden Änderungen an dem Originalbild vorgenommen (Zuschneiden, Größenänderung, Umbenennung und Farbwechsel).



logo

 Abonnieren Sie die 'Zitat des Tages' Email

Lassen Sie sich inspirieren mit dem Zitat des Tages von Buboquote. Melden Sie sich an und erhalten Sie täglich ein Zitat per email. Es ist Kostenlos, spam-frei und Sie können sich jederzeit wieder abmelden. Abonnieren Sie die 'Zitat des Tages' Email