logo
Englisch Deutsch Französisch
Sprache

Zitat von - Artikel 1 – Die Menschen werden...


Biografie - :

Geburtsort: N/A

Zitat

Artikel 1 – Die Menschen werden frei und gleich an Rechten geboren und bleiben es. Gesellschaftliche Unterschiede dürfen nur im allgemeinen Nutzen begründet sein.
- Erklärung der Menschen- und Bürgerrechte von 1789



Artikel 1 – Die Menschen werden frei und gleich an Rechten geboren und bleiben es. Gesellschaftliche Unterschiede dürfen nur im allgemeinen Nutzen begründet sein.

info   Bildangabe:  Hintergrundfoto von Scott Webb auf Unsplash




Übersetzung  

Übersetzung

(Englisch, Französisch, Italienisch, Spanisch)


Englisch
Article I – Men are born and remain free and equal in rights. Social distinctions can be founded only on the common good.”
- Declaration of the Rights of Man and of the Citizen of 1789

Französisch
Article I – Les hommes naissent et demeurent libres et égaux en droits. Les distinctions sociales ne peuvent être fondées que sur l’utilité commune.”
- Déclaration des droits de l'homme et du citoyen de 1789

Italienisch
Art. I. – Gli uomini nascono e restano liberi ed uguali nei diritti; quindi le distinzioni sociali non possono esser fondate che sull'utilità comune.”

Spanisch
Art. I. – Los hombres nacen y permanecen libres e iguales en derechos. Las distinciones sociales sólo podrán fundarse en la utilidad pública.”




Siehe auch  

Siehe auch...






Zitate

Zitate zum Thema: Freiheit:



Zitate zum Thema: Freiheit

Zitat
Menschen fordern die Redefreiheit als Ausgleich für die Freiheit des Denkens, die sie selten nutzen.”
Soren Kierkegaard
facebook twitter google plus linkedin
Übersetzungen vorhanden
Zitat ansehen




Zitat
„Leben ist nicht genug", sagte der Schmetterling. „Sonnenschein, Freiheit und eine kleine Blume muss man auch haben."”
Hans Christian Andersen
facebook twitter google plus linkedin
Übersetzungen vorhanden
Zitat ansehen




Zitat
Es gibt keinen einfachen Weg zur Freiheit.”
Nelson Mandela
facebook twitter google plus linkedin
Übersetzungen vorhanden
Zitat ansehen




Zitat
Das ist der Weisheit letzter Schluß: Der verdient sich Freiheit wie das Leben, Der täglich sie erobern muß.”
Johann Wolfgang von Goethe - Faust. Eine Tragödie
facebook twitter google plus linkedin
Übersetzungen vorhanden
Zitat ansehen




Zitat
Vergebung ist der Schlüssel zum Handeln und zur Freiheit.”
Hannah Arendt
facebook twitter google plus linkedin
Übersetzungen vorhanden
Zitat ansehen




Zitat
Freiheit bedeutet Verantwortlichkeit. Das ist der Grund, weshalb die meisten Menschen sich vor ihr fürchten.”
George Bernard Shaw
facebook twitter google plus linkedin
Übersetzungen vorhanden
Zitat ansehen










Zitate

Zitate zum Thema: Menschenrechte:



Zitate zum Thema: Menschenrechte

Zitat
Artikel 2 - Der Zweck jeder politischen Vereinigung ist die Erhaltung der natürlichen und unantastbaren Menschenrechte. Diese sind das Recht auf Freiheit, das Recht auf Eigentum, das Recht auf Sicherheit und das Recht auf Widerstand gegen Unterdrückung.”
- Erklärung der Menschen- und Bürgerrechte von 1789
facebook twitter google plus linkedin
Übersetzungen vorhanden
Zitat ansehen




Zitat
Artikel 3 – Der Ursprung jeder Souveränität liegt ihrem Wesen nach beim Volke. Keine Körperschaft und kein Einzelner kann eine Gewalt ausüben, die nicht ausdrücklich von ihm ausgeht.”
- Erklärung der Menschen- und Bürgerrechte von 1789
facebook twitter google plus linkedin
Übersetzungen vorhanden
Zitat ansehen




Zitat
Artikel 4 – Die Freiheit besteht darin, alles tun zu dürfen, was einem anderen nicht schadet: Die Ausübung der natürlichen Rechte eines jeden Menschen hat also nur die Grenzen, die den anderen Mitgliedern der Gesellschaft den Genuss ebendieser Rechte sichern. Diese Grenzen können nur durch das Gesetz bestimmt werden.”
- Erklärung der Menschen- und Bürgerrechte von 1789
facebook twitter google plus linkedin
Übersetzungen vorhanden
Zitat ansehen




Zitat
Artikel 5 – Das Gesetz darf nur solche Handlungen verbieten, die der Gesellschaft schaden. Alles, was durch das Gesetz nicht verboten ist, darf nicht verhindert werden, und niemand kann gezwungen werden zu tun, was es nicht befiehlt.”
- Erklärung der Menschen- und Bürgerrechte von 1789
facebook twitter google plus linkedin
Übersetzungen vorhanden
Zitat ansehen




Zitat
Artikel 6 – Das Gesetz ist der Ausdruck des allgemeinen Willens. Alle Bürger haben das Recht, persönlich oder durch ihre Vertreter an seiner Gestaltung mitzuwirken. Es muss für alle gleich sein, mag es beschützen oder bestrafen. Da alle Bürger vor ihm gleich sind, sind sie alle gleichermaßen, ihren Fähigkeiten entsprechend und ohne einen anderen Unterschied als den ihrer Eigenschaften und Begabungen, zu allen öffentlichen Würden, Ämtern und Stellungen zugelassen.”
- Erklärung der Menschen- und Bürgerrechte von 1789
facebook twitter google plus linkedin
Übersetzungen vorhanden
Zitat ansehen




Zitat
Artikel 7 – Niemand darf angeklagt, verhaftet oder gefangengehalten werden, es sei denn in den durch das Gesetz bestimmten Fällen und nur in den von ihm vorgeschriebenen Formen. Wer willkürliche Anordnungen verlangt, erlässt, ausführt oder ausführen lässt, muss bestraft werden; aber jeder Bürger, der kraft Gesetzes vorgeladen oder festgenommen wird, muss sofort gehorchen; durch Widerstand macht er sich strafbar.”
- Erklärung der Menschen- und Bürgerrechte von 1789
facebook twitter google plus linkedin
Übersetzungen vorhanden
Zitat ansehen










Zitate

hat auch gesagt...


Zitat
Wir können den Wind nicht ändern, aber die Segel anders setzen.”
facebook twitter google plus linkedin
Übersetzungen vorhanden
Zitat ansehen



Zitat
Wir haben die Erde nicht von unseren Eltern geerbt – sondern von unseren Kindern geliehen.”
facebook twitter google plus linkedin
Übersetzungen vorhanden
Zitat ansehen



Zitat
Die Menschen bauen zu viele Mauern und zu wenig Brücken.”
facebook twitter google plus linkedin
Übersetzungen vorhanden
Zitat ansehen



Zitat
Was existiert, muß auch möglich gewesen sein; was möglich ist, muß nicht immer zur Existenz gelangen.”
facebook twitter google plus linkedin
Übersetzungen vorhanden
Zitat ansehen



Zitat
Artikel 17 – Da das Eigentum ein unverletzliches und geheiligtes Recht ist, kann es niemandem genommen werden, es sei denn, dass die gesetzlich festgestellte öffentliche Notwendigkeit dies eindeutig erfordert und vorher eine gerechte Entschädigung festgelegt wird.”
- Erklärung der Menschen- und Bürgerrechte von 1789
facebook twitter google plus linkedin
Übersetzungen vorhanden
Zitat ansehen



Zitat
Artikel 16 – Eine Gesellschaft, in der die Gewährleistung der Rechte nicht gesichert und die Gewaltenteilung nicht festgelegt ist, hat keine Verfassung.”
- Erklärung der Menschen- und Bürgerrechte von 1789
facebook twitter google plus linkedin
Übersetzungen vorhanden
Zitat ansehen










info   Ein Zitat ist ein Text, welcher aus seinem Zusammenhang gerissen wurde. Um das Zitat besser zu lesen und zu verstehen, ist es daher notwendig, es in das Werk und die Gedanken des Autors, sowie in ihren historischen, geographischen oder philosophischen Zusammenhang einzuordnen. Ein Zitat drückt die Ansichten des Autors aus und spiegelt nicht die Meinung von Buboquote.com wider.



logo

 Abonnieren Sie die 'Zitat des Tages' Email

Lassen Sie sich inspirieren mit dem Zitat des Tages von Buboquote. Melden Sie sich an und erhalten Sie täglich ein Zitat per email.

Es ist Kostenlos, spam-frei und Sie können sich jederzeit wieder abmelden.







Kostenlos | Kein Spam