Home
logo
Englisch Deutsch Französisch
Sprache
Publilius Syrus

Zitat von Publilius Syrus - Wer wollen kann, was ihm genügt...


Biografie - Publilius Syrus:

Römischer Mimen-Autor *Ungefähren Geburts- und Sterbedaten..
Geboren: -85 - gestorben: -43
Zeitspanne:
1. Jahrhundert v. Chr.
Geburtsort: Syrien
Syrien

Wer wollen kann, was ihm genügt, hat, was er will.




Übersetzung

Übersetzung

(Französisch, Latein, Englisch)



Französisch
Celui qui sait ne désirer que ce qu’il faut possède tout ce qu’il désire.

Latein
Quod vult habet, qui velle, quod satis est, potest.

Englisch
He has what he desires who can limit his desires to what is enough.




Siehe auch 

Siehe auch...



Genieß die gegenwärtigen Freuden so, dass du den zukünftigen nicht schadest.

Unbedingt mit zum Glück gehört, manches, was man möchte, nicht zu haben.

Wenn es wahr ist, daß man reich ist, wenn man nicht viel braucht: ist ein Weiser ein sehr reicher Mann.




Zitate zum Thema: Begierde


Zitate

Zitate zum Thema: Begierde


Begierde ist des Menschen Wesen selbst.





Es gibt kein natürlicheres Bestreben als das Streben nach Wissen.





Liebe ist der Wunsch etwas zu geben, nicht etwas zu erhalten.





Mein dritter Grundsatz war, immer bemüht zu sein, lieber mich als das Schicksal zu besiegen, lieber meine Wünsche als die Weltordnung zu verändern.





Der Mensch ist ein Geschöpf des Begehrens, nicht des Bedürfnisses.





Dies ist aber jene menschliche Freiheit, die alle zu besitzen behaupten und die nur darin besteht, daß die Menschen ihres Begehrens sich bewußt sind, aber die Ursachen, von denen sie bestimmt werden, nicht kennen.











Zitate

Publilius Syrus hat auch gesagt...


Der Ängstliche hält sich für vorsichtig, der Geizhals für sparsam.





Der Weise wird an anderer Leute Schaden klug.





Wer sich im Sieg besiegen kann, siegt zweimal.





Trau lieber deiner Kraft als deinem Glücke.





Zu spät ist es, erst mitten in den Gefahren guten Rat zu suchen.





Vernunft, nicht Härte soll die Jugend zügeln.












info   Ein Zitat ist ein Text, welcher aus seinem Zusammenhang gerissen wurde. Um das Zitat besser zu lesen und zu verstehen, ist es daher notwendig, es in das Werk und die Gedanken des Autors, sowie in ihren historischen, geographischen oder philosophischen Zusammenhang einzuordnen. Ein Zitat drückt die Ansichten des Autors aus und spiegelt nicht die Meinung von Buboquote.com wider.



logo

 Abonnieren Sie die 'Zitat des Tages' Email

Lassen Sie sich inspirieren mit dem Zitat des Tages von Buboquote. Melden Sie sich an und erhalten Sie täglich ein Zitat per email. Es ist Kostenlos, spam-frei und Sie können sich jederzeit wieder abmelden. Abonnieren Sie die 'Zitat des Tages' Email