Home
logo
Englisch Deutsch Französisch
Sprache
Zitate zum Thema: Schönheit


Zitate zum Thema: Schönheit




Alles hat seine ureigene Schönheit, aber nicht jeder bemerkt sie.
Konfuzius  






Soviel in dir Liebe wächst, soviel wächst die Schönheit in dir. Denn die Liebe ist die Schönheit der Seele.
Augustinus von Hippo  






Es ist etwas, ein bestimmtes Bild malen oder eine Statue schnitzen zu können, um so einige Objekte schön zu machen, aber es ist weitaus herrlicher, genau die Atmosphäre und das Medium zu schnitzen und zu malen, durch die wir schauen, was wir moralisch tun können. Um die Qualität des Tages zu beeinflussen, ist das die höchste Kunst.
Henry David Thoreau - Walden oder Leben in den Wäldern  






Alles Vortreffliche ist ebenso schwierig wie selten.
Baruch de Spinoza - Ethica, ordine geometrico demonstrata  



Alles Vortreffliche ist ebenso schwierig wie selten.




Die ganze Vielfalt, der ganze Reiz, die ganze Schönheit des Lebens besteht aus Schatten und Licht.
Lew Nikolajewitsch Tolstoi  






Denke an all das Schöne, das noch in dir und um dich ist, und sei glücklich.
Anne Frank  






Halte es also nicht für notwendig, daß das Nichtschöne häßlich und das Nichtgute schlecht und böse sein müsse.
Platon - Symposion  






Ich glaube, daß die Vollkommenheit von Form und Schönheit in der Summe aller Menschen liegt.
Albrecht Dürer - Vier Bücher von menschlicher Proportion  






Was aber die Schönheit sei, daß weiß ich nit.
Albrecht Dürer  






Die schöne Seele hat kein andres Verdienst, als daß sie ist.
Friedrich Schiller - Über Anmut und Würde  






Und wenn wir die ganze Welt durchreisen, um das Schöne zu finden: Wir mögen es in uns tragen, sonst finden wir es nicht.
Ralph Waldo Emerson  






Schönheit ist keine Eigenschaft der Dinge selbst. Sie existiert in dem Geist, der sie betrachtet, und jeder Geist nimmt eine andere Schönheit wahr.
David Hume - Of the Standard of Taste  






Große Gefahren haben das Schöne, daß sie Brüderlichkeit von Fremden ans Licht bringen.
Victor Hugo - Die Elenden  






Schönheit kannst Du nur wahrnehmen, wenn Dein Geist ruhig ist.
Henry David Thoreau  






Das Schöne ist das, was man nicht ändern will.
Simone Weil  






Wir sind beide Nachbarn des Himmels, Madame,
Denn Sie sind schön, und ich bin alt.

Victor Hugo  






Heute weiß ich die Schönheit zu grüßen.
Arthur Rimbaud - Une saison en enfer  






Auch wenn der menschliche Geist die verschiedensten Erfindungen hervorbringt, so wird er doch nie eine Erfindung ersinnen, die schöner, einfacher oder kürzer wäre als die Natur, weil bei ihren Erfindungen nichts fehlt und nichts überflüssig ist.
Leonardo da Vinci  






Der beste Teil der Schönheit ist der, den ein Bild nicht wiedergeben kann.
Francis Bacon - Essays  






Artigkeit ist die Schönheit der Tugend.
Immanuel Kant  






Ich fand eine Feldblume, bewunderte ihre Schönheit, ihre Vollendung in allen Teilen, und rief aus: „Aber alles dieses, in ihr und Tausenden ihresgleichen, prangt und verblüht, von niemandem betrachtet, ja oft von keinem Auge auch nur gesehn.“ Sie aber antwortete: „Du Tor! Meinst du, ich blühe, um gesehn zu werden?“
Arthur Schopenhauer






Ich gehöre zu denen, die die besondere Schönheit des wissenschaftlichen Forschens erfasst haben. Ein Gelehrter in einem Laboratorium ist nicht nur ein Techniker, er steht auch vor den Naturvorgängen wie ein Kind vor einer Märchenwelt.
Marie Curie






Das große Wort, das εν διαφερον εαυτω (das Eine in sich selber unterschiedne) des Heraklit, das konnte nur ein Grieche finden, denn es ist das Wesen der Schönheit, und ehe das gefunden war, gabs keine Philosophie.
Friedrich Hölderlin  






Ich versuche mit meinen Bildern zu verdeutlichen, dass wir in einer schönen, geordneten Welt und nicht, wie es manchmal scheint, in einem normenlosen Chaos leben.
M. C. Escher  






Schönheit ist meistens nur Einfachheit.
Guillaume Apollinaire - Chant de l’honneur  






Die Schönheit ist den Kindern eigen.
Friedrich Hölderlin  






Die Aufgabe des Künstlers besteht darin, das darzustellen, was sich zwischen dem Objekt und dem Künstler befindet, nämlich die Schönheit der Atmosphäre.
Claude Monet






Das Schöne ist das Symbol des Sittlich-Guten.
Immanuel Kant  






Autor
Filtern nach Autoren

Tag

Filtern nach Tag


Tag Filter löschen


Quelle

Filtern nach Quellen




Übersetzungen: Einige Zitate zum Thema: Schönheit auf englisch, französisch... sind verfügbar.

Klicken Sie auf das Übersetzung-Symbol.