Home
logo
Englisch Deutsch Französisch
Sprache
Soren Kierkegaard

Zitat von Soren Kierkegaard - Menschen fordern die Redefreiheit als Ausgleich...


Biografie - Soren Kierkegaard:

Dänischer Philosoph, Essayist und Theologe.
Geboren: 1813 - gestorben: 1855
Zeitspanne:
19. Jahrhundert
Geburtsort: Dänemark
Dänemark

Menschen fordern die Redefreiheit als Ausgleich für die Freiheit des Denkens, die sie selten nutzen.




Übersetzung

Übersetzung

(Englisch, Französisch)



Englisch
People demand freedom of speech as a compensation for the freedom of thought which they seldom use.

Französisch
Les gens exigent la liberté d'expression pour compenser la liberté de pensée qu'ils préfèrent éviter.




Siehe auch 

Siehe auch...



Denken ist schwer, darum urteilen die Meisten.

Es gibt wirklich sehr viele Menschen, die bloß lesen, damit sie nicht denken dürfen.




Zitate zum Thema: Meinungsfreiheit


Zitate

Zitate zum Thema: Meinungsfreiheit


Ich bin zwar anderer Meinung als Sie, aber ich würde mein Leben dafür geben, daß Sie Ihre Meinung frei aussprechen dürfen.





Wir glauben nicht an die Meinungsfreiheit, wenn wir sie nicht auch den Leuten zugestehen, die wir verachten.





Artikel 11 – Die freie Äußerung von Gedanken und Meinungen ist eines der kostbarsten Menschenrechte: Jeder Bürger kann also frei reden, schreiben und drucken, vorbehaltlich seiner Verantwortlichkeit für den Missbrauch dieser Freiheit in den durch das Gesetz bestimmten Fällen.





Falls Freiheit überhaupt etwas bedeutet, dann bedeutet sie das Recht darauf, den Leuten das zu sagen, was sie nicht hören wollen.





Freiheit ist die Freiheit zu sagen, dass zwei plus zwei vier ist. Wenn das gewährt ist, folgt alles weitere.





Das Recht zu sagen und zu drucken, was wir denken, ist das Recht eines jeden freien Menschen, das man nicht leugen kann, ohne die abscheulichste Tyrannei auszuüben.











Zitate zum Thema: Denken


Zitate

Zitate zum Thema: Denken


Die großen Gedanken kommen aus dem Herzen.





Ich habe immer gedacht, dass die Handlungen der Menschen die besten Interpreten ihrer Gedanken sind.





Der Gedanke an den Tod betrügt uns, denn er läßt uns das Leben vergessen.





Klarheit schmückt die tiefen Gedanken.





Der Zweck der Philosophie ist die logische Klärung der Gedanken. Die Philosophie ist keine Lehre, sondern eine Tätigkeit.





Die Beredsamkeit ist ein Gemälde des Denkens.











Zitate zum Thema: Freiheit


Zitate

Zitate zum Thema: Freiheit


Das ist der Weisheit letzter Schluß: Der verdient sich Freiheit wie das Leben, Der täglich sie erobern muß.





Vergebung ist der Schlüssel zum Handeln und zur Freiheit.





Artikel 1 – Die Menschen werden frei und gleich an Rechten geboren und bleiben es. Gesellschaftliche Unterschiede dürfen nur im allgemeinen Nutzen begründet sein.





Artikel 4 – Die Freiheit besteht darin, alles tun zu dürfen, was einem anderen nicht schadet: Die Ausübung der natürlichen Rechte eines jeden Menschen hat also nur die Grenzen, die den anderen Mitgliedern der Gesellschaft den Genuss ebendieser Rechte sichern. Diese Grenzen können nur durch das Gesetz bestimmt werden.





„Leben ist nicht genug", sagte der Schmetterling. „Sonnenschein, Freiheit und eine kleine Blume muss man auch haben."





Es gibt keinen einfachen Weg zur Freiheit.











Zitate

Soren Kierkegaard hat auch gesagt...


Das Leben ist kein Problem, das man lösen muss, sondern eine Wirklichkeit, die man erfahren muss.





Vergiss nicht, dich selbst zu lieben.





Auch der Mensch hat Flügel, er hat die Phantasie.





Es ist ganz wahr, was die Philosophie sagt, daß das Leben rückwärts verstanden werden muß. Aber darüber vergißt man den andern Satz, daß vorwärts gelebt werden muß.





Angst ist der Schwindel der Freiheit.





Die Unendlichkeit und das Ewige ist das einzige Gewisse.












info   Ein Zitat ist ein Text, welcher aus seinem Zusammenhang gerissen wurde. Um das Zitat besser zu lesen und zu verstehen, ist es daher notwendig, es in das Werk und die Gedanken des Autors, sowie in ihren historischen, geographischen oder philosophischen Zusammenhang einzuordnen. Ein Zitat drückt die Ansichten des Autors aus und spiegelt nicht die Meinung von Buboquote.com wider.


info   Bildangabe:  Titel, Autor, Lizenz und Quelle der Originaldatei auf Wikipedia. Modifikationen: Es wurden Änderungen an dem Originalbild vorgenommen (Zuschneiden, Größenänderung, Umbenennung und Farbwechsel).



logo

 Abonnieren Sie die 'Zitat des Tages' Email

Lassen Sie sich inspirieren mit dem Zitat des Tages von Buboquote. Melden Sie sich an und erhalten Sie täglich ein Zitat per email. Es ist Kostenlos, spam-frei und Sie können sich jederzeit wieder abmelden. Abonnieren Sie die 'Zitat des Tages' Email