Home
logo
Englisch Deutsch Französisch
Sprache
Zitate zum Thema: Wissenschaft


Zitate zum Thema: Wissenschaft




Wissenschaft ohne Gewissen bedeutet den Untergang der Seele.
François Rabelais - Gargantua und Pantagruel  



Wissenschaft ohne Gewissen bedeutet den Untergang der Seele.

Bildangabe  Hintergrundfoto von Mat Reding auf Unsplash





Jedes andere Wissen schadet dem, der kein Wissen vom Guten hat.
Michel de Montaigne - Essais  






Der traurigste Aspekt des Lebens derzeit ist, dass die Wissenschaft schneller Wissen sammelt, als die Gesellschaft Weisheit.
Isaac Asimov  






Zur Philosophie verhält sich die Poesie, wie die Erfahrung sich zur empirischen Wissenschaft verhält.
Arthur Schopenhauer - Die Welt als Wille und Vorstellung  






Die Philosophie steht in diesem großen Buch geschrieben, das unserem Blick ständig offen liegt (ich meine das Universum). Aber das Buch ist nicht zu verstehen, wenn man nicht zuvor die Sprache erlernt und sich mit den Buchstaben vertraut gemacht hat, in denen es geschrieben ist. Es ist in der Sprache der Mathematik geschrieben, und deren Buchstaben sind Kreise, Dreiecke und andere geometrische Figuren, ohne die es dem Menschen unmöglich ist, ein einziges Bild davon zu verstehen; ohne diese irrt man in einem dunklen Labyrinth herum.
Galileo Galilei  






Nur in einer einzigen Wissenschaft muss man die Kinder unterweisen, in der Wissenschaft von den Pflichten des Menschen.
Jean-Jacques Rousseau - Emile oder über die Erziehung  






Antisthenes pflegte zu sagen, dass die schwierigste Wissenschaft sei, das Böse zu verlernen.
François Fénelon  






Unter allen menschlichen Wissenschaften ist die Wissenschaft des Menschen für ihn die edelste und würdigste.
Nicolas Malebranche - Von der Wahrheit  






Eine Theorie, die durch kein denkbares Ereignis widerlegt werden kann, ist unwissenschaftlich. Unwiderlegbarkeit ist nicht, wie oft angenommen wird, eine Stärke einer Theorie, sondern eine Schwäche.
Karl Popper - Vermutungen und Widerlegungen: das Wachstum der wissenschaftlichen Erkenntnis  






Wissenschaft bedeutet einfach die Gesamtheit der Rezepte, die immer gelingen. Der Rest ist Literatur.
Paul Valéry  






Der Philosoph vergesse nie, dass er eine Kunst treibt und keine Wissenschaft.
Arthur Schopenhauer  



Der Philosoph vergesse nie, dass er eine Kunst treibt und keine Wissenschaft.

Bildangabe  © Hans Jürgen Heringer





Wissenschaft und Kunst gehören der Welt an, und vor ihnen verschwinden die Schranken der Nationalität.
Johann Wolfgang von Goethe  






Die Ethik ist in Wahrheit die leichteste aller Wissenschaften.
Arthur Schopenhauer  






Die Wissenschaft führt zur Voraussicht; Voraussicht führt zum Handeln.
Auguste Comte - Die Soziologie. Die positive Philosophie im Auszug.  






Fahre fort, übe nicht allein die Kunst, sondern dringe auch in ihr Inneres; sie verdient es. Denn nur die Kunst und die Wissenschaft erhöhen den Menschen bis zur Gottheit.
Ludwig van Beethoven  






Die Wissenschaft ist nichts als das Abbild der Wahrheit.
Francis Bacon  






Das Buch ist Alpha und Omega alles Wissens und jeder Wissenschaft Anfang.
Stefan Zweig






Bloße Erfahrung ist keine Wissenschaft.
Edmund Husserl  






Ich gehöre zu denen, die die besondere Schönheit des wissenschaftlichen Forschens erfasst haben. Ein Gelehrter in einem Laboratorium ist nicht nur ein Techniker, er steht auch vor den Naturvorgängen wie ein Kind vor einer Märchenwelt.
Marie Curie






Der Beginn aller Wissenschaften ist das Erstaunen, dass die Dinge sind, wie sie sind.
Aristotles - Metaphysik  






Man erkennt eine Wissenschaft nicht vollständig, wenn man ihre Geschichte nicht kennt.
Auguste Comte - Die Soziologie. Die positive Philosophie im Auszug.  






Die Philosophie begrenzt das bestreitbare Gebiet der Naturwissenschaft.
Ludwig Wittgenstein - Tractatus Logico-philosophicus






Die Philosophie ist so lange vergeblich versucht, weil man sie auf dem Wege der Wissenschaft, statt auf dem der Kunst suchte.
Arthur Schopenhauer  






Es gibt keine patriotische Kunst und keine patriotische Wissenschaft. Beide gehören wie alles hohe Gute der ganzen Welt an.
Johann Wolfgang von Goethe






Die Wissenschaft ihrerseits nicht denkt und nicht denken kann und zwar zu ihrem Glück und das heißt hier zur Sicherung ihres eigenen festgelegten Ganges.
Martin Heidegger  






Autor
Filtern nach Autoren

Tag

Filtern nach Tag


Tag Filter löschen


Quelle

Filtern nach Quellen




Übersetzungen: Einige Zitate zum Thema: Wissenschaft auf englisch, französisch... sind verfügbar.

Klicken Sie auf das Übersetzung-Symbol.