Home
logo
Englisch Deutsch Französisch
Sprache
Jean de La Bruyere

Zitat von Jean de La Bruyere - Wenn es wahr ist, daß man...


Biografie - Jean de La Bruyere:

Französischer Schriftsteller.
Geboren: 1645 - gestorben: 1696
Zeitspanne:
17. Jahrhundert
Geburtsort: Frankreich
Frankreich

Wenn es wahr ist, daß man reich ist, wenn man nicht viel braucht: ist ein Weiser ein sehr reicher Mann.



Anmerkung 

Anmerkung






Übersetzung

Übersetzung

(Englisch, Französisch)



Englisch
If it be true that a man is rich who wants nothing, a wise man is a very rich man.

Französisch
S’il est vrai que l’on soit riche de tout ce dont on n’a pas besoin, un homme fort riche, c’est un homme qui est sage.




Siehe auch 

Siehe auch...



Ich bin reich an Gütern, auf die ich verzichten kann.

Reich ist, wer weise ist

Wer wollen kann, was ihm genügt, hat, was er will.

Unbedingt mit zum Glück gehört, manches, was man möchte, nicht zu haben.

Der Preis einer Sache ist die Menge dessen, was ich als Leben bezeichne, welches im Austausch dafür - früher oder später - hergegeben wird.




Zitate zum Thema: Reichtum


Zitate

Zitate zum Thema: Reichtum


Die Natur hat mir nicht gesagt: Sei nicht arm! Noch weniger: Sei reich! Aber sie ruft mir zu: Sei unabhängig!





Eine Neigung zu Hoffnung und Freude ist ein wahrer Schatz, eine zu Furcht und Sorge wahre Armut.





Wirf das Joch des Überflüssigen ab, werde reich ohne Geld.







Zitate zum Thema: Weise


Zitate

Zitate zum Thema: Weise


Auch bei den Weisen ist die Ruhmsucht das Letzte, wovon sie sich befreien.





Der Weise wird an anderer Leute Schaden klug.





Der Weise schafft mehr Möglichkeiten, als er findet.





Es ist leichter für andere weise zu sein, als für sich selbst.





Wer ohne jede Narrheit lebt, ist weniger weise als er glaubt.





Der Weise herrscht ob dem Gemüth, der Thor nur dient ihm.











Zitate zum Thema: Mensch


Zitate

Zitate zum Thema: Mensch


Kein Mensch wählt es schwach zu sein.





Es tritt der Mensch in jedes Alter als Novize ein.





Die Größe des Menschen liegt in seiner Entscheidung, stärker zu sein als das, was ihn bestimmt.





Der Mensch ist die Zukunft des Menschen.





Der Mensch ist nur ein Schilfrohr, das schwächste der Natur, aber er ist ein denkendes Schilfrohr.





Ich habe immer gedacht, dass die Handlungen der Menschen die besten Interpreten ihrer Gedanken sind.











Zitate

Jean de La Bruyere hat auch gesagt...


Diejenigen, die ihre Zeit schlecht nutzen, beschweren sich als Erste über deren Kürze.





Man muß lachen, bevor man glücklich ist, weil man sonst sterben könnte, ohne gelacht zu haben.





Die Kinder kennen weder Vergangenheit, noch Zukunft, und – was uns Erwachsenen kaum passieren kann – sie genießen die Gegenwart.





Der Weise meidet zuweilen die Menschen, aus Furcht sich zu langweilen.





All unser Ungemach kommt von unserer Unfähigkeit, allein zu sein.





Alles ist schon gesagt, und seit siebentausend Jahren kommt man zu spät, das heißt, seitdem es Menschen, denkende Menschen gibt.












info   Ein Zitat ist ein Text, welcher aus seinem Zusammenhang gerissen wurde. Um das Zitat besser zu lesen und zu verstehen, ist es daher notwendig, es in das Werk und die Gedanken des Autors, sowie in ihren historischen, geographischen oder philosophischen Zusammenhang einzuordnen. Ein Zitat drückt die Ansichten des Autors aus und spiegelt nicht die Meinung von Buboquote.com wider.


info   Bildangabe:  Titel, Autor, Lizenz und Quelle der Originaldatei auf Wikipedia. Modifikationen: Es wurden Änderungen an dem Originalbild vorgenommen (Zuschneiden, Größenänderung, Umbenennung und Farbwechsel).



logo

 Abonnieren Sie die 'Zitat des Tages' Email

Lassen Sie sich inspirieren mit dem Zitat des Tages von Buboquote. Melden Sie sich an und erhalten Sie täglich ein Zitat per email. Es ist Kostenlos, spam-frei und Sie können sich jederzeit wieder abmelden. Abonnieren Sie die 'Zitat des Tages' Email