Home
logo
Englisch Deutsch Französisch
Sprache
George Bernard Shaw

Zitat von George Bernard Shaw - Freiheit bedeutet Verantwortlichkeit. Das ist der...


Biografie - George Bernard Shaw:

Irischer Dramatiker, Satiriker, Musikkritiker.
Geboren: 1856 - gestorben: 1950
Zeitspanne:
20. Jahrhundert
19. Jahrhundert
Geburtsort: Großbritannien
Großbritannien

Freiheit bedeutet Verantwortlichkeit. Das ist der Grund, weshalb die meisten Menschen sich vor ihr fürchten.



Anmerkung 

Anmerkung






Übersetzung

Übersetzung

(Englisch, Französisch)



Englisch
Liberty means responsibility. That is why most men dread it.

Französisch
La liberté implique la responsabilité ; c'est pourquoi la plupart des hommes la redoute.




Siehe auch 

Siehe auch...



Der Mensch ist dazu verurteilt, frei zu sein.

Ich bin jenen langen Weg zur Freiheit gegangen. Ich habe mich bemüht, nicht zu straucheln; ich habe während des Weges Fehltritte getan. Doch ich habe das Geheimnis entdeckt, dass man nach Besteigen eines großen Berges feststellt, dass rings viele weitere Berge zu besteigen sind. Ich habe hier für einen Augenblick eine Rast eingelegt, um einen Blick auf die gloreiche Aussicht um mich herum zu werfen, um auf die Wegstrecke zurückzuschauen, die ich heraufgekommen bin. Doch ich kann nur für einen Augenblick rasten, denn mit der Freiheit stellen sich Verantwortungen ein, und ich wage nicht zu verweilen, denn mein langer Weg ist noch nicht zu Ende.

Freiheit wurde ausschließlich als Recht und Anspruch der Menschen verstanden, während sie vor allem Verpflichtung ist.

Die Freiheit besteht in erster Linie nicht aus Privilegien, sondern aus Pflichten.

Alles, was die Freiheit erhöht, erhöht auch die Verantwortung.




Zitate zum Thema: Freiheit


Zitate

Zitate zum Thema: Freiheit


Menschen fordern die Redefreiheit als Ausgleich für die Freiheit des Denkens, die sie selten nutzen.





Artikel 4 – Die Freiheit besteht darin, alles tun zu dürfen, was einem anderen nicht schadet: Die Ausübung der natürlichen Rechte eines jeden Menschen hat also nur die Grenzen, die den anderen Mitgliedern der Gesellschaft den Genuss ebendieser Rechte sichern. Diese Grenzen können nur durch das Gesetz bestimmt werden.





„Leben ist nicht genug", sagte der Schmetterling. „Sonnenschein, Freiheit und eine kleine Blume muss man auch haben."





Es gibt keinen einfachen Weg zur Freiheit.





Das ist der Weisheit letzter Schluß: Der verdient sich Freiheit wie das Leben, Der täglich sie erobern muß.





Vergebung ist der Schlüssel zum Handeln und zur Freiheit.











Zitate zum Thema: Furcht


Zitate

Zitate zum Thema: Furcht


Ich habe gelernt, dass Mut nicht die Abwesenheit von Furcht ist, sondern der Triumph darüber. Der mutige Mann ist keiner, der keine Angst hat, sondern der, der die Furcht besiegt.





Es gibt keine Hoffnung ohne Angst aber auch keine Angst ohne Hoffnung.





Mut ist Widerstand gegen die Angst, Sieg über die Angst, aber nicht Abwesenheit von Angst.





Habe keine Angst vor der Perfektion. Du wirst sie nie erreichen.





Die Angst zu besiegen ist der Anfang der Weisheit.





Man braucht nichts im Leben zu fürchten, man muss nur alles verstehen.











Zitate zum Thema: Verantwortung


Zitate

Zitate zum Thema: Verantwortung


Verantwortlich ist man nicht nur, für das, was man tut, sondern auch für das, was man nicht tut.
Laozi  





Und wenn wir sagen, dass der Mensch für sich selbst verantwortlich ist, so wollen wir nicht sagen, dass der Mensch gerade eben nur für seine Individualität verantwortlich ist, sondern dass er verantwortlich ist für alle Menschen.





Wir müssen eine Kultur der universellen Verantwortung füreinander entwickeln, genauso wie für den Planeten den wir uns teilen.





Der Preis der Größe heißt Verantwortung.





Sich zu verlieben ist nicht das Dümmste, was Menschen tun - aber die Gravitation kann nicht dafür verantwortlich gemacht werden





Die Verantwortung eines jeden beinhaltet zwei Akte: Wissen wollen und sich wagen zu sagen.







Zitate zum Thema: Mensch


Zitate

Zitate zum Thema: Mensch


Kein Mensch wählt es schwach zu sein.





Es tritt der Mensch in jedes Alter als Novize ein.





Die Größe des Menschen liegt in seiner Entscheidung, stärker zu sein als das, was ihn bestimmt.





Der Mensch ist die Zukunft des Menschen.





Der Mensch ist nur ein Schilfrohr, das schwächste der Natur, aber er ist ein denkendes Schilfrohr.





Die Menschen bauen zu viele Mauern und zu wenig Brücken.
  











Zitate

George Bernard Shaw hat auch gesagt...


Hegel hatte recht, als er sagte, dass uns die Geschichte lehrt, dass wir nie irgend etwas aus der Geschichte gelernt haben.





Alle großen Wahrheiten beginnen als Blasphemien.





Die besten Reformer, die die Welt je gesehen hat, sind die, die bei sich selbst anfangen.





Behandle andere nicht, wie du möchtest, dass sie dich behandeln. Ihr Geschmack könnte nicht derselbe sein.





Die goldene Regel ist, dass es keine goldene Regel gibt.





Der vernünftige Mensch paßt sich der Welt an; der unvernünftige besteht auf dem Versuch, die Welt sich anzupassen. Deshalb hängt aller Fortschritt von unvernünftigen Menschen ab.












info   Ein Zitat ist ein Text, welcher aus seinem Zusammenhang gerissen wurde. Um das Zitat besser zu lesen und zu verstehen, ist es daher notwendig, es in das Werk und die Gedanken des Autors, sowie in ihren historischen, geographischen oder philosophischen Zusammenhang einzuordnen. Ein Zitat drückt die Ansichten des Autors aus und spiegelt nicht die Meinung von Buboquote.com wider.


info   Bildangabe:  Titel, Autor, Lizenz und Quelle der Originaldatei auf Wikipedia. Modifikationen: Es wurden Änderungen an dem Originalbild vorgenommen (Zuschneiden, Größenänderung, Umbenennung und Farbwechsel).



logo

 Abonnieren Sie die 'Zitat des Tages' Email

Lassen Sie sich inspirieren mit dem Zitat des Tages von Buboquote. Melden Sie sich an und erhalten Sie täglich ein Zitat per email. Es ist Kostenlos, spam-frei und Sie können sich jederzeit wieder abmelden. Abonnieren Sie die 'Zitat des Tages' Email