Home
logo
Englisch Deutsch Französisch
Sprache
Friedrich Wilhelm Nietzsche

Zitat von Friedrich Wilhelm Nietzsche - Gesund ist, wer vergaß....


Biografie - Friedrich Wilhelm Nietzsche:

Deutscher klassischer Philologe.
Geboren: 1844 - gestorben: 1900
Zeitspanne:
20. Jahrhundert
19. Jahrhundert
Geburtsort: Deutschland
Deutschland


Anmerkung 

Anmerkung



„Zwiegespräch

A. War ich krank? Bin ich genesen?
Und wer ist mein Arzt gewesen?
Wie vergaß ich alles das!
B. Jetzt erst glaub ich dich genesen:
Denn gesund ist, wer vergaß.“


Quelle: Die fröhliche Wissenschaft



Übersetzung

Übersetzung

(Französisch, Englisch)



Französisch
Est guéri celui qui a oublié.

Englisch
Healthy is who can't recall.




Siehe auch 

Siehe auch...



Glücklich ist, wer vergißt, was doch nicht zu ändern ist.

Was man nicht ändern kann, soll man auch nicht fürchten.

Leben geht nicht ohne großes Vergessen.




Zitate zum Thema: Gesundheit


Zitate

Zitate zum Thema: Gesundheit


Ich habe beschlossen, glücklich zu sein - denn es ist förderlich für die Gesundheit.





Das Geheimnis der Gesundheit für Körper und Geist ist nicht zu trauern für die Vergangenheit, noch über die Zukunft sorgen, sondern klug und ernsthaft der Gegenwart zu leben.





Der Mensch bedarf der Schwierigkeiten, sie gehören zu seiner Gesundheit.





Gesundheit ist die erste Pflicht im Leben.





Anstrengungen machen gesund und stark.







Zitate

Zitate zum Thema: Vergessen


Vergiss nicht, dich selbst zu lieben.





Der Gedanke an den Tod betrügt uns, denn er läßt uns das Leben vergessen.





Die Kultur ist, was bleibt, wenn man all das, was man gelernt hat, vergessen hat.





Es ist ganz wahr, was die Philosophie sagt, daß das Leben rückwärts verstanden werden muß. Aber darüber vergißt man den andern Satz, daß vorwärts gelebt werden muß.





Die Liebe ist ein Symbol der Ewigkeit. Es löscht jegliches Gefühl für Zeit und zerstört alle Erinnerungen an Anfang und aller Furcht vor einem Ende.





Die Hoffnung erinnert sich, die Dankbarkeit ist vergesslich.











Zitate

Friedrich Wilhelm Nietzsche hat auch gesagt...




Das beste Mittel, jeden Tag gut zu beginnen, ist: beim Erwachen daran zu denken, ob man nicht wenigstens einem Menschen an diesem Tag eine Freude machen könne.





Wir haben alle verborgene Gärten und Pflanzungen in uns;





Nicht, woher ihr kommt, mache euch fürderhin eure Ehre, sondern wohin ihr geht!





Werde, der du bist!





Wer einst fliegen lernen will, der muss erst stehn und gehn und laufen und klettern und tanzen lernen: – man erfliegt das Fliegen nicht!





Im Gebirge der Wahrheit kletterst du nie umsonst: Entweder du kommst schon heute weiter hinauf oder übst deine Kräfte, um morgen höher steigen zu können.












info   Ein Zitat ist ein Text, welcher aus seinem Zusammenhang gerissen wurde. Um das Zitat besser zu lesen und zu verstehen, ist es daher notwendig, es in das Werk und die Gedanken des Autors, sowie in ihren historischen, geographischen oder philosophischen Zusammenhang einzuordnen. Ein Zitat drückt die Ansichten des Autors aus und spiegelt nicht die Meinung von Buboquote.com wider.


info   Bildangabe:  Titel, Autor, Lizenz und Quelle der Originaldatei auf Wikipedia. Modifikationen: Es wurden Änderungen an dem Originalbild vorgenommen (Zuschneiden, Größenänderung, Umbenennung und Farbwechsel).



logo

 Abonnieren Sie die 'Zitat des Tages' Email

Lassen Sie sich inspirieren mit dem Zitat des Tages von Buboquote. Melden Sie sich an und erhalten Sie täglich ein Zitat per email. Es ist Kostenlos, spam-frei und Sie können sich jederzeit wieder abmelden. Abonnieren Sie die 'Zitat des Tages' Email