Home
logo
Englisch Deutsch Französisch
Sprache
Paul Verlaine

Zitat von Paul Verlaine - Die Kunst, meine Kinder, ist absolut...


Biografie - Paul Verlaine:

Französischer Schriftsteller und Dichter.
Geboren: 1844 - gestorben: 1896
Zeitspanne:
19. Jahrhundert
Geburtsort: Frankreich
Frankreich

Die Kunst, meine Kinder, ist absolut sich selbst zu sein.




Übersetzung

Übersetzung

(Französisch, Englisch)



Französisch
L'art, mes enfants, c'est d'être absolument soi-même.

Englisch
The art, my children, it is to be absolutely oneself.




Siehe auch 

Siehe auch...



Sobald du dir vertraust, sobald weißt du zu leben.

Sei du selbst! Alle anderen sind bereits vergeben.

Laß mich sein, was ich bin, und such mich nicht zu ändern.




Zitate zum Thema: Kunst


Zitate

Zitate zum Thema: Kunst


Denn wahrhaftig steckt die Kunst in der Natur. Wer sie heraus kann reißen, der hat sie.
facebook twitter linkedin



Zitat ansehen

Mein Gewerbe und meine Kunst sind zu leben.
facebook twitter linkedin



Zitat ansehen

Je mehr ich darüber nachdenke, desto mehr fühle ich, daß es nichts gibt, was wahrhaft künstlerischer wäre, als die Menschen zu lieben.
facebook twitter linkedin



Zitat ansehen

Ich wüßte nicht, was der Geist eines Philosophen mehr zu sein wünschte, als ein guter Tänzer. Der Tanz nämlich ist sein Ideal, auch seine Kunst, zuletzt auch seine einzige Frömmigkeit, sein »Gottesdienst«...
facebook twitter linkedin



Zitat ansehen

Die Kunst des Lebens besteht mehr im Ringen als im Tanzen.
facebook twitter linkedin



Zitat ansehen

Ein Kunstwerk ist das einzigartige Ergebnis eines einzigartigen Temperaments.
facebook twitter linkedin



Zitat ansehen







Zitate zum Thema: Sich selbst


Zitate

Zitate zum Thema: Sich selbst


Alle wollen die Welt verändern, aber keiner sich selbst.
facebook twitter linkedin



Zitat ansehen

Glückselig also ist ein Leben, welches mit seiner Natur in Einklang steht.
facebook twitter linkedin



Zitat ansehen

Das Größte auf der Welt ist, zu wissen, daß man sich selbst gehört.
facebook twitter linkedin



Zitat ansehen

Wenn wir an einem Kind etwas ändern wollen, sollten wir zuerst prüfen, ob es sich nicht um etwas handelt, das wir an uns selbst ändern müssen.
facebook twitter linkedin



Zitat ansehen

Existieren heißt sich verändern. Sich verändern heißt reifen. Reifen heißt sich selbst endlos erschaffen.
facebook twitter linkedin



Zitat ansehen

Du selbst zu sein, in einer Welt die dich ständig anders haben will, ist die größte Errungenschaft.
facebook twitter linkedin



Zitat ansehen







Zitate

Zitate zum Thema: Kind


Alle großen Leute waren einmal Kinder (aber nur wenige erinnern sich daran).
facebook twitter linkedin



Zitat ansehen

Wir haben die Erde nicht von unseren Eltern geerbt – sondern von unseren Kindern geliehen.
Übersetzungen vorhanden
facebook twitter linkedin



Zitat ansehen

Wenn wir an einem Kind etwas ändern wollen, sollten wir zuerst prüfen, ob es sich nicht um etwas handelt, das wir an uns selbst ändern müssen.
facebook twitter linkedin



Zitat ansehen

Denken Sie an den betrübenden Kontrast zwischen der strahlenden Intelligenz eines gesunden Kindes und der Denkschwäche des durchschnittlichen Erwachsenen.
facebook twitter linkedin



Zitat ansehen

Reife des Mannes: das heisst den Ernst wiedergefunden haben, den man als Kind hatte, beim Spiel.
facebook twitter linkedin



Zitat ansehen

Die Kinder kennen weder Vergangenheit, noch Zukunft, und – was uns Erwachsenen kaum passieren kann – sie genießen die Gegenwart.
facebook twitter linkedin



Zitat ansehen







Zitate

Paul Verlaine hat auch gesagt...


Nichts tut der Seele besser, als jemandem seine Traurigkeit abzunehmen.
facebook twitter linkedin




Zitat ansehen
Musik, Musik vor allen Dingen.
facebook twitter linkedin




Zitat ansehen
Die langen Schluchzer
der Geigen
des Herbstes
verwunden mein Herz
mit einer monotonen
Wehmut.

facebook twitter linkedin




Zitat ansehen
Hier hast du Zweige, Blätter, Früchte, Blumenspenden
Und hier mein Herz, es schlägt ja einzig dir allein.

facebook twitter linkedin




Zitat ansehen
Tränen fallen in mein Herz, wie der Regen auf die Stadt.
facebook twitter linkedin




Zitat ansehen
Und ich gehe fort
mit dem bösen Wind,
der mich davonträgt,
hierhin, dorthin,
ähnlich dem
welken Blatt.

facebook twitter linkedin




Zitat ansehen







info   Ein Zitat ist ein Text, welcher aus seinem Zusammenhang gerissen wurde. Um das Zitat besser zu lesen und zu verstehen, ist es daher notwendig, es in das Werk und die Gedanken des Autors, sowie in ihren historischen, geographischen oder philosophischen Zusammenhang einzuordnen. Ein Zitat drückt die Ansichten des Autors aus und spiegelt nicht die Meinung von Buboquote.com wider.


info   Bildangabe:  Titel, Autor, Lizenz und Quelle der Originaldatei auf Wikipedia. Modifikationen: Es wurden Änderungen an dem Originalbild vorgenommen (Zuschneiden, Größenänderung, Umbenennung und Farbwechsel).



logo

 Abonnieren Sie die 'Zitat des Tages' Email

Lassen Sie sich inspirieren mit dem Zitat des Tages von Buboquote. Melden Sie sich an und erhalten Sie täglich ein Zitat per email. Es ist Kostenlos, spam-frei und Sie können sich jederzeit wieder abmelden. Abonnieren Sie die 'Zitat des Tages' Email