Home
logo
Englisch Deutsch Französisch
Sprache
Carl Gustav Jung

Zitat von Carl Gustav Jung - Denken ist schwer, darum urteilen die...


Biografie - Carl Gustav Jung:

Schweizer Psychiater.
Geboren: 1875 - gestorben: 1961
Zeitspanne:
20. Jahrhundert
19. Jahrhundert
Geburtsort: Schweiz
Schweiz

Denken ist schwer, darum urteilen die Meisten.




Übersetzung

Übersetzung

(Englisch, Französisch)



Englisch
Thinking is difficult, that's why most people judge.

Französisch
Penser est difficile, c'est pourquoi la plupart se font juges.




Siehe auch 

Siehe auch...



Menschen fordern die Redefreiheit als Ausgleich für die Freiheit des Denkens, die sie selten nutzen.

Die Kritik ist leicht, die Kunst ist schwer.




Zitate zum Thema: Denken


Zitate

Zitate zum Thema: Denken


Ein Mensch, der die ganze Zeit denkt, hat außer Gedanken nichts, worüber er nachdenken könnte; er verliert also den Kontakt zur Realität und lebt in einer Welt der Illusionen.





Wer wenig denkt, der irrt viel.





Der Mensch ist nur ein Schilfrohr, das schwächste der Natur, aber er ist ein denkendes Schilfrohr.





Glück ist, wenn das, was du denkst, was du sagst und was du tust, in Harmonie ist.





Ich denke, also bin ich.





Denn an sich ist nichts weder gut noch schlimm; das Denken macht es erst dazu.











Zitate zum Thema: Schwierigkeit


Zitate

Zitate zum Thema: Schwierigkeit


Aus dem Durcheinander findet sich Einfachheit, aus der Uneinigkeit, entwickelt sich Harmonie, inmitten der Schwierigkeiten, liegt die Gelegenheit.





Eine der schwersten und wichtigsten Künste ist, das Böse zu verlernen.





Es gibt keinen einfachen Weg zur Freiheit.





Das Glück ist keine leichte Sache: es ist sehr schwer, es in uns selbst, und unmöglich, es anderswo zu finden.





Durch das Raue zu den Sternen.
 - 





Denke daran, in schwierigen Situationen Gelassenheit zu bewahren.











Zitate

Carl Gustav Jung hat auch gesagt...


Alles was uns an anderen stört, kann uns helfen, uns selbst besser zu verstehen.





Wo die Liebe herrscht, da gibt es keinen Machtwillen, und wo die Macht den vorrang hat, da fehlt die Liebe. Das eine ist der Schatten des andern.





Irrtümer bildeten schließlich meist die Fundamente der Wahrheit, und wenn man von einem Ding nicht weiß, was es ist, dann bedeutet es schon einen Erkenntniszuwachs, wenn man weiß, was es nicht ist.





Wenn wir an einem Kind etwas ändern wollen, sollten wir zuerst prüfen, ob es sich nicht um etwas handelt, das wir an uns selbst ändern müssen.





Der Lebensnachmittag ist genauso sinnvoll wie der Morgen, nur ist der Sinn ein ganz anderer.





Wer nach außen schaut, träumt; wer nach innen schaut, wacht auf.












info   Ein Zitat ist ein Text, welcher aus seinem Zusammenhang gerissen wurde. Um das Zitat besser zu lesen und zu verstehen, ist es daher notwendig, es in das Werk und die Gedanken des Autors, sowie in ihren historischen, geographischen oder philosophischen Zusammenhang einzuordnen. Ein Zitat drückt die Ansichten des Autors aus und spiegelt nicht die Meinung von Buboquote.com wider.


info   Bildangabe:  Titel, Autor, Lizenz und Quelle der Originaldatei auf Wikipedia. Modifikationen: Es wurden Änderungen an dem Originalbild vorgenommen (Zuschneiden, Größenänderung, Umbenennung und Farbwechsel).



logo

 Abonnieren Sie die 'Zitat des Tages' Email

Lassen Sie sich inspirieren mit dem Zitat des Tages von Buboquote. Melden Sie sich an und erhalten Sie täglich ein Zitat per email. Es ist Kostenlos, spam-frei und Sie können sich jederzeit wieder abmelden. Abonnieren Sie die 'Zitat des Tages' Email