Home
logo
Englisch Deutsch Französisch
Sprache
Gustave Le Bon

Zitat von Gustave Le Bon - Nie haben die Massen nach Wahrheit...


Biografie - Gustave Le Bon:

Französischer Mediziner, Anthropologe, Psychologe, Soziologe und Erfinder.
Geboren: 1841 - gestorben: 1931
Zeitspanne:
20. Jahrhundert
19. Jahrhundert
Geburtsort: Frankreich
Frankreich

Nie haben die Massen nach Wahrheit gedürstet. Von den Tatsachen, die ihnen mißfallen, wenden sie sich ab und ziehen es vor, den Irrtum zu vergöttern, wenn er sie zu verführen vermag. Wer sie zu täuschen versteht, wird leicht ihr Herr, wer sie aufzuklären sucht, stets ihr Opfer.



Anmerkung 

Anmerkung






Übersetzung

Übersetzung

(Französisch, Englisch)



Französisch
Les foules n’ont jamais eu soif de vérité. Devant les évidences qui leur déplaisent, elles se détournent, préférant déifier l’erreur, si l’erreur les séduit. Qui sait les illusionner est aisément leur maître ; qui tente de les désillusionner est toujours leur victime.

Englisch
The masses have never thirsted after truth. They turn aside from evidence that is not to their taste, preferring to deify error, if error seduce them. Whoever can supply them with illusions is easily their master; whoever attempts to destroy their illusions is always their victim.




Siehe auch 

Siehe auch...



Wer berechtigt ist, einen ungereimt zu machen, kann ihn auch ungerecht machen.

Gerne glauben die Menschen das, was sie wollen.

Die Wahrheit stiftet nicht so viel Gutes in der Welt, wie ihr Schein Schlechtes.

Es ist leichter die Menschen zu täuschen, als sie zu überzeugen, dass sie getäuscht worden sind.

Überzeugungen sind gefährlichere Feinde der Wahrheit als Lügen.




Zitate zum Thema: Irrtum


Zitate

Zitate zum Thema: Irrtum


Liebe die Wahrheit, doch verzeihe den Irrtum.
facebook twitter linkedin



Zitat ansehen

Ich würde nie für das sterben, woran ich glaube; ich könnte ja unrecht haben.
facebook twitter linkedin



Zitat ansehen

Was ist Toleranz? Sie ist Menschlichkeit überhaupt. Wir sind alle gemacht aus Schwächen und Fehlern; darum sei erstes Naturgesetz, daß wir uns wechselseitig unsere Dummheiten verzeihen.
facebook twitter linkedin



Zitat ansehen

Ohne Musik wäre das Leben ein Irrtum.
facebook twitter linkedin



Zitat ansehen

Irrtümer bildeten schließlich meist die Fundamente der Wahrheit, und wenn man von einem Ding nicht weiß, was es ist, dann bedeutet es schon einen Erkenntniszuwachs, wenn man weiß, was es nicht ist.
facebook twitter linkedin



Zitat ansehen

Aus dem Irrthum zur Wahrheit aufsteigen, ist seltener und schöner.
facebook twitter linkedin



Zitat ansehen







Zitate zum Thema: Wahrheit


Zitate

Zitate zum Thema: Wahrheit


Es setzen sich nur so viel Wahrheiten durch, als wir durchsetzen; der Sieg der Vernunft kann nur der Sieg der Vernünftigen sein.
facebook twitter linkedin



Zitat ansehen

Glaube denen, die die Wahrheit suchen, und zweifle an denen, die sie gefunden haben.
facebook twitter linkedin



Zitat ansehen

Die Wahrheit ist die Tochter der Zeit, nicht der Autorität.
facebook twitter linkedin



Zitat ansehen

Liebe die Wahrheit, doch verzeihe den Irrtum.
facebook twitter linkedin



Zitat ansehen

Die Sprache der Wahrheit ist einfach.
facebook twitter linkedin



Zitat ansehen

Übereinstimmung der Sache mit dem Verstand.
facebook twitter linkedin



Zitat ansehen







Zitate zum Thema: Illusion


Zitate

Zitate zum Thema: Illusion


Ein Mensch, der die ganze Zeit denkt, hat außer Gedanken nichts, worüber er nachdenken könnte; er verliert also den Kontakt zur Realität und lebt in einer Welt der Illusionen.
facebook twitter linkedin



Zitat ansehen

Die Unterscheidung zwischen Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft ist nur eine besonders hartnäckige Illusion.
facebook twitter linkedin



Zitat ansehen

Die Erkenntnis tötet das Handeln, zum Handeln gehört das Umschleiertsein durch die Illusion.
facebook twitter linkedin



Zitat ansehen

Mir ist klar geworden, dass Vergangenheit und Zukunft reine Illusion sind; sie existieren nur in der Gegenwart, die alles ist und alles umfasst.
facebook twitter linkedin



Zitat ansehen



Zitate

Gustave Le Bon hat auch gesagt...


Um voranzukommen, reicht es nicht aus handeln zu wollen, man muss zuerst wissen in welche Richtung man handelt.
facebook twitter linkedin




Zitat ansehen
Der wirkliche demokratische Fortschritt besteht nicht darin, das Niveau der Elite gegenüber dem der Masse zu senken, sondern das der Masse gegenüber der Elite zu erhöhen.
facebook twitter linkedin




Zitat ansehen
Allein durch die Tatsache, Glied einer Masse zu sein, steigt der Mensch also mehrere Stufen von der Leiter der Kultur hinab.
facebook twitter linkedin




Zitat ansehen
Man darf nicht glauben, eine Idee könne durch den Beweis ihrer Richtigkeit selbst bei gebildeten Geistern Wirkungen erzielen. Man wird davon überzeugt, wenn man sieht, wie wenig Einfluß die klarste Beweisführung auf die Mehrzahl der Menschen hat.
facebook twitter linkedin




Zitat ansehen







info   Ein Zitat ist ein Text, welcher aus seinem Zusammenhang gerissen wurde. Um das Zitat besser zu lesen und zu verstehen, ist es daher notwendig, es in das Werk und die Gedanken des Autors, sowie in ihren historischen, geographischen oder philosophischen Zusammenhang einzuordnen. Ein Zitat drückt die Ansichten des Autors aus und spiegelt nicht die Meinung von Buboquote.com wider.


info   Bildangabe:  Titel, Autor, Lizenz und Quelle der Originaldatei auf Wikipedia. Modifikationen: Es wurden Änderungen an dem Originalbild vorgenommen (Zuschneiden, Größenänderung, Umbenennung und Farbwechsel).



logo

 Abonnieren Sie die 'Zitat des Tages' Email

Lassen Sie sich inspirieren mit dem Zitat des Tages von Buboquote. Melden Sie sich an und erhalten Sie täglich ein Zitat per email. Es ist Kostenlos, spam-frei und Sie können sich jederzeit wieder abmelden. Abonnieren Sie die 'Zitat des Tages' Email