Home
logo
Englisch Deutsch Französisch
Sprache
Theodor W. Adorno

Zitat von Theodor W. Adorno - Geliebt wirst du einzig, wo du...


Biografie - Theodor W. Adorno:

Deutscher Philosoph, Soziologe, Musikphilosoph und Komponist.
Geboren: 1903 - gestorben: 1969
Zeitspanne:
20. Jahrhundert
Geburtsort: Deutschland
Deutschland

Geliebt wirst du einzig, wo du schwach dich zeigen darfst, ohne Stärke zu provozieren.



Geliebt wirst du einzig, wo du schwach dich zeigen darfst, ohne Stärke zu provozieren.



Übersetzung

Übersetzung

(Englisch, Französisch)



Englisch
Love you will find only where you may show yourself weak without provoking strength.

Französisch
Tu n'es aimé que lorsque tu peux te montrer faible sans provoquer une réaction de force.




Siehe auch 

Siehe auch...



Wo die Liebe herrscht, da gibt es keinen Machtwillen, und wo die Macht den vorrang hat, da fehlt die Liebe. Das eine ist der Schatten des andern.




Zitate zum Thema: Liebe


Zitate

Zitate zum Thema: Liebe


Zu leben bedeutet zu lieben, und vor allem das Leben zu lieben.





Liebt, Liebt, alles andere ist nichts.





Die Vernunft ist nur im Dienst der Liebe etwas wert.





Es ist immer etwas Wahnsinn in der Liebe. Es ist aber auch immer etwas Vernunft im Wahnsinn.





Liebe und tu, was du willst.





Soviel in dir Liebe wächst, soviel wächst die Schönheit in dir. Denn die Liebe ist die Schönheit der Seele.











Zitate zum Thema: Stärke


Zitate

Zitate zum Thema Stärke und Kraft:


Das Verstehen deiner Stärken macht sie größer.





Ich wage zu glauben, dass die innere Freude irgendeine geheime Kraft besitzt, sich das Schicksal geneigter zu machen.





Es gibt zwei Arten des Kampfes, den einen mit den Gesetzen, den anderen mit der Gewalt. Die erste gehört den Menschen, die zweite den Thieren.





Ich hatte nichts und doch genug:
Den Drang nach Wahrheit und die Lust am Trug.
Gib ungebändigt jene Triebe,
Das tiefe, schmerzenvolle Glück,
Des Hasses Kraft, die Macht der Liebe,
Gib meine Jugend mir zurück!






Was mich nicht umbringt, macht mich stärker.





Im Gebirge der Wahrheit kletterst du nie umsonst: Entweder du kommst schon heute weiter hinauf oder übst deine Kräfte, um morgen höher steigen zu können.











Zitate zum Thema: Schwäche


Zitate

Zitate zum Thema: Schwäche


Kein Mensch wählt es schwach zu sein.





Der Mensch ist nur ein Schilfrohr, das schwächste der Natur, aber er ist ein denkendes Schilfrohr.





Denken Sie an den betrübenden Kontrast zwischen der strahlenden Intelligenz eines gesunden Kindes und der Denkschwäche des durchschnittlichen Erwachsenen.





Was ist Toleranz? Sie ist Menschlichkeit überhaupt. Wir sind alle gemacht aus Schwächen und Fehlern; darum sei erstes Naturgesetz, daß wir uns wechselseitig unsere Dummheiten verzeihen.





Der Schwache kann nicht verzeihen. Verzeihen ist eine Eigenschaft des Starken.





Die Schwäche der menschlichen Vernunft kommt viel mehr bei denen zum Vorschein, die sie nicht kennen, als bei denen, die sie kennen.











Zitate

Theodor W. Adorno hat auch gesagt...


Liebe ist die Fähigkeit, Ähnliches an Unähnlichem wahrzunehmen.





Keine Verbesserung ist zu klein oder geringfügig, als dass man sie nicht durchführen sollte.





Wer denkt, ist in aller Kritik nicht wütend: Denken hat die Wut sublimiert.





Das Glück, das im Auge des Denkenden aufgeht, ist das Glück der Menschheit.





Leben, das Sinn hätte, fragte nicht danach; vor dieser Frage flüchtet es.





Das Halbverstandene und Halberfahrene ist nicht die Vorstufe der Bildung, sondern ihr Todfeind.












info   Ein Zitat ist ein Text, welcher aus seinem Zusammenhang gerissen wurde. Um das Zitat besser zu lesen und zu verstehen, ist es daher notwendig, es in das Werk und die Gedanken des Autors, sowie in ihren historischen, geographischen oder philosophischen Zusammenhang einzuordnen. Ein Zitat drückt die Ansichten des Autors aus und spiegelt nicht die Meinung von Buboquote.com wider.


info   Bildangabe:  Titel, Autor, Lizenz und Quelle der Originaldatei auf Wikipedia. Modifikationen: Es wurden Änderungen an dem Originalbild vorgenommen (Zuschneiden, Größenänderung, Umbenennung und Farbwechsel).



logo

 Abonnieren Sie die 'Zitat des Tages' Email

Lassen Sie sich inspirieren mit dem Zitat des Tages von Buboquote. Melden Sie sich an und erhalten Sie täglich ein Zitat per email. Es ist Kostenlos, spam-frei und Sie können sich jederzeit wieder abmelden. Abonnieren Sie die 'Zitat des Tages' Email