Home
logo
Englisch Deutsch Französisch
Sprache
Henry David Thoreau

Zitat von Henry David Thoreau - Als ob man die Zeit totschlagen...


Biografie - Henry David Thoreau:

Amerikanischer Schriftsteller und Philosoph.
Geboren: 1817 - gestorben: 1862
Zeitspanne:
19. Jahrhundert
Geburtsort: Vereinigte Staaten von Amerika
Vereinigte Staaten von Amerika

Als ob man die Zeit totschlagen könnte, ohne die Ewigkeit zu verletzen.



Anmerkung 

Anmerkung




Quelle: Walden oder Leben in den Wäldern

Wikisource - Writings of Henry David Thoreau (en) 




Übersetzung

Übersetzung

(Englisch, Französisch)



Englisch
As if you could kill time without injuring eternity.

Französisch
Comme si l'on pouvait tuer le temps sans blesser l'éternité.




Siehe auch 

Siehe auch...



Die Zeit dieses bewegliche Bild der unbeweglichen Ewigkeit.




Zitate zum Thema: Zeit


Zitate

Zitate zum Thema: Zeit


Bei einem Fluss ist das Wasser, das man berührt, das letzte von dem, was vorübergeströmt ist, und das erste von dem, was kommt. So ist es auch mit der Gegenwart.





Die Wahrheit ist die Tochter der Zeit, nicht der Autorität.





Die Zeit ist eine große Meisterin, sie ordnet viele Dinge.





Die Zeit, die du für deine Rose verloren hast, sie macht deine Rose so wichtig.





Diejenigen, die ihre Zeit schlecht nutzen, beschweren sich als Erste über deren Kürze.





Was ist also die Zeit? Wenn mich niemand darüber fragt, so weiß ich es; wenn ich es aber jemandem auf seine Frage erklären möchte, so weiß ich es nicht.











Zitate zum Thema: Ewigkeit


Zitate

Zitate zum Thema: Ewigkeit


Sie ist wiedergefunden!
Was? Die Ewigkeit.
Es ist das Meer, verwoben
mit der Sonne.






Humanität sei unser ewig Ziel.





Die Liebe ist ein Symbol der Ewigkeit. Es löscht jegliches Gefühl für Zeit und zerstört alle Erinnerungen an Anfang und aller Furcht vor einem Ende.





Der Tod ist kein Ereignis des Lebens. Den Tod erlebt man nicht. Wenn man unter Ewigkeit nicht unendliche Zeitdauer, sondern Unzeitlichkeit versteht, dann lebt der ewig, der in der Gegenwart lebt.





Während das Leben vergänglich ist, ist die Tatsache, ein vergängliches Leben gelebt zu haben, ewig.





Die Ewigkeit gleicht einem Rad, das weder Anfang noch Ende hat.











Zitate

Henry David Thoreau hat auch gesagt...


Es ist nie zu spät, unsere Vorurteile aufzugeben.





Gehe vertrauensvoll in die Richtung deiner Träume! Führe das Leben, das du dir vorgestellt hast.





Es ist ein Merkmal der Weisheit, keine verzweifelten Dinge zu tun.





Es ist etwas, ein bestimmtes Bild malen oder eine Statue schnitzen zu können, um so einige Objekte schön zu machen, aber es ist weitaus herrlicher, genau die Atmosphäre und das Medium zu schnitzen und zu malen, durch die wir schauen, was wir moralisch tun können. Um die Qualität des Tages zu beeinflussen, ist das die höchste Kunst.





Der Preis einer Sache ist die Menge dessen, was ich als Leben bezeichne, welches im Austausch dafür - früher oder später - hergegeben wird.





Liebe muss ebenso sehr Licht wie Flamme sein.












info   Ein Zitat ist ein Text, welcher aus seinem Zusammenhang gerissen wurde. Um das Zitat besser zu lesen und zu verstehen, ist es daher notwendig, es in das Werk und die Gedanken des Autors, sowie in ihren historischen, geographischen oder philosophischen Zusammenhang einzuordnen. Ein Zitat drückt die Ansichten des Autors aus und spiegelt nicht die Meinung von Buboquote.com wider.


info   Bildangabe:  Titel, Autor, Lizenz und Quelle der Originaldatei auf Wikipedia. Modifikationen: Es wurden Änderungen an dem Originalbild vorgenommen (Zuschneiden, Größenänderung, Umbenennung und Farbwechsel).



logo

 Abonnieren Sie die 'Zitat des Tages' Email

Lassen Sie sich inspirieren mit dem Zitat des Tages von Buboquote. Melden Sie sich an und erhalten Sie täglich ein Zitat per email. Es ist Kostenlos, spam-frei und Sie können sich jederzeit wieder abmelden. Abonnieren Sie die 'Zitat des Tages' Email