Home
logo
Englisch Deutsch Französisch
Sprache
Jean-Paul Sartre

Zitat von Jean-Paul Sartre - Der Mensch wird zuerst das sein...


Biografie - Jean-Paul Sartre:

Französischer Romancier, Dramatiker und Philosoph.
Geboren: 1905 - gestorben: 1980
Zeitspanne:
20. Jahrhundert
Geburtsort: Frankreich
Frankreich

Der Mensch wird zuerst das sein, was er zu sein entworfen haben wird.




Übersetzung

Übersetzung

(Französisch)



Französisch
L'homme sera d'abord ce qu'il aura projeté d'être.




Siehe auch 

Siehe auch...



Mache dir selbst zuerst klar, was du sein möchtest; und dann tue, was du zu tun hast.

Werde welcher du bist erfahren.

Werde, der du bist!

In deiner Brust sind deines Schicksals Sterne.

Das, was der Mensch von sich denkt, das bestimmt sein Schicksal oder weißt ihm den Weg.




Zitate zum Thema: Sein


Zitate

Zitate zum Thema: Sein


Das Größte auf der Welt ist, zu wissen, daß man sich selbst gehört.





Sein oder Nichtsein, das ist hier die Frage.





Jeder sieht, was Du scheinst. Nur wenige fühlen, wie Du bist.





Ich denke, also bin ich.





Der Tod geht uns eigentlich nichts an. Denn solange wir sind, ist er nicht, und wenn er ist, sind wir nicht mehr.
Epikur  





Nur der ist etwas, der etwas liebt. Nichts sein und nichts lieben ist identisch.











Zitate zum Thema: Projekt


Zitate

Zitate zum Thema: Projekt


Der Mensch ist nichts anderes als sein Entwurf, er existiert nur in dem Maße, in dem er sich verwirklicht, er ist also nichts anderes als die Gesamtheit seiner Handlungen, nichts anderes als sein Leben.





Groß sind die Ansprüche, und klein die Pläne der Menschen.







Zitate zum Thema: Mensch


Zitate

Zitate zum Thema: Mensch


Kein Mensch wählt es schwach zu sein.





Es tritt der Mensch in jedes Alter als Novize ein.





Die Größe des Menschen liegt in seiner Entscheidung, stärker zu sein als das, was ihn bestimmt.





Der Mensch ist die Zukunft des Menschen.





Der Mensch ist nur ein Schilfrohr, das schwächste der Natur, aber er ist ein denkendes Schilfrohr.





Die Menschen bauen zu viele Mauern und zu wenig Brücken.
  











Zitate

Jean-Paul Sartre hat auch gesagt...


Und wenn wir sagen, dass der Mensch für sich selbst verantwortlich ist, so wollen wir nicht sagen, dass der Mensch gerade eben nur für seine Individualität verantwortlich ist, sondern dass er verantwortlich ist für alle Menschen.





Jeder Mensch muss seinen Weg erfinden.





Die Existenz geht dem Wesen voraus.





Man ließ mich in der Bibliothek vagabundieren, und ich stürmte los auf die menschliche Weisheit.





Ich kann meine Freiheit nicht zum Ziel nehmen, wenn ich nicht zugleich die Freiheit der andern zum Ziel nehme.





Das Leben hat a priori keinen Sinn. Ehe Sie leben, ist das Leben nichts; es liegt an Ihnen, ihm einen Sinn zu verleihen, und der Wert ist nichts anderes als der Sinn, den Sie wählen.












info   Ein Zitat ist ein Text, welcher aus seinem Zusammenhang gerissen wurde. Um das Zitat besser zu lesen und zu verstehen, ist es daher notwendig, es in das Werk und die Gedanken des Autors, sowie in ihren historischen, geographischen oder philosophischen Zusammenhang einzuordnen. Ein Zitat drückt die Ansichten des Autors aus und spiegelt nicht die Meinung von Buboquote.com wider.


info   Bildangabe:  Titel, Autor, Lizenz und Quelle der Originaldatei auf Wikipedia. Modifikationen: Es wurden Änderungen an dem Originalbild vorgenommen (Zuschneiden, Größenänderung, Umbenennung und Farbwechsel).



logo

 Abonnieren Sie die 'Zitat des Tages' Email

Lassen Sie sich inspirieren mit dem Zitat des Tages von Buboquote. Melden Sie sich an und erhalten Sie täglich ein Zitat per email. Es ist Kostenlos, spam-frei und Sie können sich jederzeit wieder abmelden. Abonnieren Sie die 'Zitat des Tages' Email