Home
logo
Englisch Deutsch Französisch
Sprache
George Orwell

Zitat von George Orwell - Der große Feind einer klaren Sprache...


Biografie - George Orwell:

Eric Arthur Blair bekannt unter dem Pseudonym George Orwell war ein englischer Schriftsteller, Essayist und Journalist. Geboren in Motihari, Bengalen.
Geboren: 1903 - gestorben: 1950
Zeitspanne:
20. Jahrhundert
Geburtsort: Indien
Indien

Der große Feind einer klaren Sprache ist die Unaufrichtigkeit. Wenn es eine Lücke zwischen den tatsächlichen und den erklärten Zielen gibt, wendet man sich instinktiv langen Worten und erschöpften Redewendungen zu, wie a Tintenfisch Tinte herausspritzen.




Übersetzung

Übersetzung

(Englisch, Französisch)



Englisch
The great enemy of clear language is insincerity. When there is a gap between one's real and one's declared aims, one turns as it were instinctively to long words and exhausted idioms, like a cuttlefish spurting out ink.

Französisch
Le principal ennemi du langage clair, c'est l'hypocrisie. Quand il y a un fossé entre les objectifs réels et les objectifs déclarés, on a presque instinctivement recours aux mots interminables et aux locutions rabâchées, à la manière d'une seiche qui projette son encre.




Siehe auch 

Siehe auch...



Die Philosophie ist ein Kampf gegen die Verhexung unseres Verstandes durch die Mittel unserer Sprache.

Wenn das Denken die Sprache korrumpiert, korrumpiert die Sprache auch das Denken.

Die Sprache der Wahrheit ist einfach.




Zitate zum Thema: Klarheit


Zitate

Zitate zum Thema: Klarheit


Klarheit ist die Ehrlichkeit der Philosophen.





Klarheit schmückt die tiefen Gedanken.





Was sich überhaupt sagen lässt, lässt sich klar sagen; und wovon man nicht reden kann, darüber muss man schweigen.





Klarheit ist die Höflichkeit des Schriftstellers.





Man darf nicht glauben, eine Idee könne durch den Beweis ihrer Richtigkeit selbst bei gebildeten Geistern Wirkungen erzielen. Man wird davon überzeugt, wenn man sieht, wie wenig Einfluß die klarste Beweisführung auf die Mehrzahl der Menschen hat.





Dieses dunkle Licht, das von den Sternen fällt.







Zitate zum Thema: Wort


Zitate

Zitate zum Thema: Wort


Ein Wort und alles ist gerettet
Ein Wort und alles ist verloren.






Einmal ausgesandt, fliegt unwiderruflich das Wort.





Die Bedeutung eines Wortes ist sein Gebrauch in der Sprache.





Musik spricht dort, wo Worte fehlen.





Die Wörter machen Liebe.





Das, was wir eine Rose nennen, würde bei jedem anderen Namen genauso süß duften.











Zitate zum Thema: Sprache


Zitate

Zitate zum Thema: Sprache


Freundlichkeit ist eine Sprache, die Taube hören und Blinde lesen können.





Die Sprache ist nicht nur dazu da, Gedanken auszudrücken, sondern Gedanken zu ermöglichen, die ohne sie gar nicht existieren könnten.





Die Bedeutung eines Wortes ist sein Gebrauch in der Sprache.





Die Sprache ist Quelle von Missverständnissen.





Die Sprache ist das Haus des Seins.





Die Sprache der Freundschaft besteht nicht aus Worten, sondern aus Bedeutungen.











Zitate zum Thema: Feind


Zitate

Zitate zum Thema: Feind


Im Ausüben von Toleranz ist der Feind der beste Lehrer.





Das Bessere ist der Feind des Guten.





Takt ist die Kunst, einen Erfolg zu erzielen, ohne sich einen Feind zu machen.





Wenn Du Frieden mit deinem Feind machen möchtest, musst Du mit dem Feind zusammenarbeiten. Dann wird er Dein Partner.





Liebe deine Feinde; denn sie sagen dir deine Fehler.





Der größte Feind des Rechtes ist das Vorrecht.











Zitate

George Orwell hat auch gesagt...


Jede Generation hält sich selbst für intelligenter als die vorherige und weiser als die nach ihr.





Die Folgen jeder Handlung sind schon in der Handlung selbst beschlossen.





Freiheit ist die Freiheit zu sagen, dass zwei plus zwei vier ist. Wenn das gewährt ist, folgt alles weitere.





Falls Freiheit überhaupt etwas bedeutet, dann bedeutet sie das Recht darauf, den Leuten das zu sagen, was sie nicht hören wollen.





Wenn das Denken die Sprache korrumpiert, korrumpiert die Sprache auch das Denken.





Alle Tiere sind gleich. Aber manche sind gleicher als die anderen.












info   Ein Zitat ist ein Text, welcher aus seinem Zusammenhang gerissen wurde. Um das Zitat besser zu lesen und zu verstehen, ist es daher notwendig, es in das Werk und die Gedanken des Autors, sowie in ihren historischen, geographischen oder philosophischen Zusammenhang einzuordnen. Ein Zitat drückt die Ansichten des Autors aus und spiegelt nicht die Meinung von Buboquote.com wider.


info   Bildangabe:  Titel, Autor, Lizenz und Quelle der Originaldatei auf Wikipedia. Modifikationen: Es wurden Änderungen an dem Originalbild vorgenommen (Zuschneiden, Größenänderung, Umbenennung und Farbwechsel).



logo

 Abonnieren Sie die 'Zitat des Tages' Email

Lassen Sie sich inspirieren mit dem Zitat des Tages von Buboquote. Melden Sie sich an und erhalten Sie täglich ein Zitat per email. Es ist Kostenlos, spam-frei und Sie können sich jederzeit wieder abmelden. Abonnieren Sie die 'Zitat des Tages' Email