Home
logo
Englisch Deutsch Französisch
Sprache
Jules Renard

Zitat von Jules Renard - Klarheit ist die Höflichkeit des Schriftstellers....


Biografie - Jules Renard:

Französischer Schriftsteller.
Geboren: 1864 - gestorben: 1910
Zeitspanne:
20. Jahrhundert
19. Jahrhundert
Geburtsort: Frankreich
Frankreich

Klarheit ist die Höflichkeit des Schriftstellers.




Übersetzung

Übersetzung

(Französisch, Englisch)



Französisch
La clarté est la politesse de l'homme de lettres.

Englisch
Clarity is the politeness of the man of letters.




Siehe auch 

Siehe auch...



Klarheit ist die Ehrlichkeit der Philosophen.




Zitate zum Thema: Klarheit


Zitate

Zitate zum Thema: Klarheit


Klarheit schmückt die tiefen Gedanken.





Was sich überhaupt sagen lässt, lässt sich klar sagen; und wovon man nicht reden kann, darüber muss man schweigen.





Man darf nicht glauben, eine Idee könne durch den Beweis ihrer Richtigkeit selbst bei gebildeten Geistern Wirkungen erzielen. Man wird davon überzeugt, wenn man sieht, wie wenig Einfluß die klarste Beweisführung auf die Mehrzahl der Menschen hat.





Dieses dunkle Licht, das von den Sternen fällt.





Der große Feind einer klaren Sprache ist die Unaufrichtigkeit. Wenn es eine Lücke zwischen den tatsächlichen und den erklärten Zielen gibt, wendet man sich instinktiv langen Worten und erschöpften Redewendungen zu, wie a Tintenfisch Tinte herausspritzen.







Zitate

Zitate zum Thema: Höflichkeit


Seine Höflichkeit kömmt aus dem Herzen, und überwiegt bei weitem die Wohlstandshöflichkeit.





Man soll zu der Erde sehr höflich sein
Und zu der Sonne






Nichts Besseres kann der Künstler sich wünschen als grobe Freunde und höfliche Feinde.







Zitate

Jules Renard hat auch gesagt...


Wenn man glücklich ist, so gibt es noch viel zu tun: das Trösten der anderen.





Zuletzt steckt in jedem Patriotismus der Krieg, und deshalb bin ich kein Patriot.





Ich wurde von einer Bibliothek erzogen.





Die Gefahr des Erfolgs besteht darin, dass wir die schreckliche Ungerechtigkeit der Welt vergessen.





Das Leben ist kurz, aber die Langeweile verlängert es.





Faulheit: die Angewohnheit, sich auszuruhen, bevor man müde wird.












info   Ein Zitat ist ein Text, welcher aus seinem Zusammenhang gerissen wurde. Um das Zitat besser zu lesen und zu verstehen, ist es daher notwendig, es in das Werk und die Gedanken des Autors, sowie in ihren historischen, geographischen oder philosophischen Zusammenhang einzuordnen. Ein Zitat drückt die Ansichten des Autors aus und spiegelt nicht die Meinung von Buboquote.com wider.


info   Bildangabe:  Titel, Autor, Lizenz und Quelle der Originaldatei auf Wikipedia. Modifikationen: Es wurden Änderungen an dem Originalbild vorgenommen (Zuschneiden, Größenänderung, Umbenennung und Farbwechsel).



logo

 Abonnieren Sie die 'Zitat des Tages' Email

Lassen Sie sich inspirieren mit dem Zitat des Tages von Buboquote. Melden Sie sich an und erhalten Sie täglich ein Zitat per email. Es ist Kostenlos, spam-frei und Sie können sich jederzeit wieder abmelden. Abonnieren Sie die 'Zitat des Tages' Email