Home
logo
Englisch Deutsch Französisch
Sprache
Zitate zum Thema: Stille


Zitate zum Thema: Stille




Die Musik drückt das aus, was nicht gesagt werden kann und worüber zu schweigen unmöglich ist.
Victor Hugo - William Shakespeare  



Die Musik drückt das aus, was nicht gesagt werden kann und worüber zu schweigen unmöglich ist.




Das Schweigen ist oft das Weiseste.
Pindar  






Sprich, wenn deine Worte stärker sind als die Stille, sonst schweig.
Euripides  






Was sich überhaupt sagen lässt, lässt sich klar sagen; und wovon man nicht reden kann, darüber muss man schweigen.
Ludwig Wittgenstein - Tractatus Logico-philosophicus  



Was sich überhaupt sagen lässt, lässt sich klar sagen; und wovon man nicht reden kann, darüber muss man schweigen.




Behutsames Schweigen ist das Heiligtum der Klugheit.
Baltasar Gracian - Das Handorakel und Kunst der Weltklugheit  



Behutsames Schweigen ist das Heiligtum der Klugheit.




Der Rest ist Schweigen.
William Shakespeare - Die Tragödie von Hamlet, Prinz von Dänemark  






Der Weise, der auf eine Bitte schweigt, sagt Nein.
Publilius Syrus - Sententiae  






Das Stillschweigen nährt gleichsam wie der Schlaf die Klugheit.
Francis Bacon  






Die größte Offenbarung ist die Stille.
Laozi  






Es bildet ein Talent sich in der Stille,
Ein Charakter in dem Strom der Welt.

Johann Wolfgang von Goethe  






Das Absurde entsteht aus diesem Zusammenstoß zwischen dem Ruf des Menschen und dem vernunftlosen Schweigen der Welt.
Albert Camus - Der Mythos des Sisyphos  






Unter den Waffen schweigen die Gesetze.
Marcus Tullius Cicero  






Schweigen ist der beste Ausweg für den, der seiner Sache nicht sicher ist.
François de La Rochefoucauld - Maximen und Reflexionen  






Die größten Ereignisse – das sind nicht unsre lautesten, sondern unsre stillsten Stunden.
Friedrich Wilhelm Nietzsche - Also sprach Zarathustra






Unser Leben beginnt an dem Tag zu enden, an dem wir über Dinge schweigen, die wichtig sind.
Martin Luther King Jr.  






Grosse Seelen dulden still.
Friedrich Schiller  






Ich schrieb das Schweigen, die Nächte, ich zeichnete das Unaussprechliche auf. Ich hielt den Taumel fest.
Arthur Rimbaud  



Ich schrieb das Schweigen, die Nächte, ich zeichnete das Unaussprechliche auf. Ich hielt den Taumel fest.

Bildangabe  Hintergrundfoto von Stanislav Kondratiev auf Unsplash





Wenn sie schweigen, sagen sie genug.
Marcus Tullius Cicero  






Autor
Filtern nach Autoren

Tag

Filtern nach Tag


Tag Filter löschen


Quelle

Filtern nach Quellen




Übersetzungen: Einige Zitate zum Thema: Stille auf englisch, französisch... sind verfügbar.

Klicken Sie auf das Übersetzung-Symbol.