Home
logo
Englisch Deutsch Französisch
Sprache
William Shakespeare

Zitat von William Shakespeare - Wenn die Musik der Liebe Nahrung...


Biografie - William Shakespeare:

Englischer Dramatiker, Lyriker und Schauspieler.
Geboren: 1564 - gestorben: 1616
Zeitspanne:
17. Jahrhundert
16. Jahrhundert
Geburtsort: Großbritannien
Großbritannien

Wenn die Musik der Liebe Nahrung ist, spielt weiter!



Anmerkung 

Anmerkung




Shakespeare auch in deutschen Dialekten...


Wenn d'Musi d'Liab futtert, spuil auf.
Lisa Frank-Ravel, Hans Jürgen Heringer - Shakespeare af Boarisch


Wann de Musik et Fooder för de Liebe es, dann spill!
Alice Herwegen, Hans Jürgen Heringer - Shakespeare op Kölsch


Wenndä Mugge 's Fudda for dä Liehwe sein duhd, mussde weidadudeln.
Andreas Bülow, Hans Jürgen Heringer - Shakespeare uff Säggssch


Wennd Muusigg Fudder fürd Liab isch, na schbielsch am beschda grad waidr.
Bruno Strecker, Hans Jürgen Heringer - Shakespeare uff Schwäbisch


Quelle: Was ihr wollt



Übersetzung

Übersetzung

(Englisch, Französisch)



Englisch
If music be the food of love, play on.

Französisch
Si la musique est l'aliment de l'amour, jouez donc !




Siehe auch 

Siehe auch...






Zitate zum Thema: Liebe


Zitate

Zitate zum Thema: Liebe


Wo die Liebe herrscht, da gibt es keinen Machtwillen, und wo die Macht den vorrang hat, da fehlt die Liebe. Das eine ist der Schatten des andern.





Zu leben bedeutet zu lieben, und vor allem das Leben zu lieben.





Liebt, Liebt, alles andere ist nichts.





Die Vernunft ist nur im Dienst der Liebe etwas wert.





Es ist immer etwas Wahnsinn in der Liebe. Es ist aber auch immer etwas Vernunft im Wahnsinn.





Liebe und tu, was du willst.











Zitate zum Thema: Musik


Zitate

Zitate zum Thema: Musik


Die Musik drückt das aus, was nicht gesagt werden kann und worüber zu schweigen unmöglich ist.





Ohne Musik wäre das Leben ein Irrtum.





Musik, Musik vor allen Dingen.





Wenn die Architektur überhaupt die erstarrte Musik ist.





Musik ist höhere Offenbarung als alle Weisheit und Philosophie.





Die Freude, die uns die Musik macht, beruht auf unbewusstem Zählen.











Zitate

William Shakespeare hat auch gesagt...


Sein oder Nichtsein, das ist hier die Frage.





Es gibt Dinge zwischen Himmel und Erde, Horatio, von denen sich eure Schulweisheit nichts träumen läßt.





Laß mich sein, was ich bin, und such mich nicht zu ändern.





Das, was wir eine Rose nennen, würde bei jedem anderen Namen genauso süß duften.





Begegnen wir der Zeit, wie sie uns sucht.





Unser Körper ist unser Garten, und unser Wille der Gärtner.












info   Ein Zitat ist ein Text, welcher aus seinem Zusammenhang gerissen wurde. Um das Zitat besser zu lesen und zu verstehen, ist es daher notwendig, es in das Werk und die Gedanken des Autors, sowie in ihren historischen, geographischen oder philosophischen Zusammenhang einzuordnen. Ein Zitat drückt die Ansichten des Autors aus und spiegelt nicht die Meinung von Buboquote.com wider.


info   Bildangabe:  Titel, Autor, Lizenz und Quelle der Originaldatei auf Wikipedia. Modifikationen: Es wurden Änderungen an dem Originalbild vorgenommen (Zuschneiden, Größenänderung, Umbenennung und Farbwechsel).



logo

 Abonnieren Sie die 'Zitat des Tages' Email

Lassen Sie sich inspirieren mit dem Zitat des Tages von Buboquote. Melden Sie sich an und erhalten Sie täglich ein Zitat per email. Es ist Kostenlos, spam-frei und Sie können sich jederzeit wieder abmelden. Abonnieren Sie die 'Zitat des Tages' Email