Home
logo
Englisch Deutsch Französisch
Sprache
Immanuel Kant

Zitat von Immanuel Kant - Unmündigkeit ist das Unvermögen, sich seines...


Biografie - Immanuel Kant:

Deutscher Philosoph.
Geboren: 1724 - gestorben: 1804
Zeitspanne:
19. Jahrhundert
18. Jahrhundert
Geburtsort: Deutschland
Deutschland

Unmündigkeit ist das Unvermögen, sich seines Verstandes ohne Leitung eines anderen zu bedienen.



Anmerkung 

Anmerkung




Quelle: Beantwortung der Frage: Was ist Aufklärung?

Universität Bielefeld - Berlinische Monatsschrift, 1784 (de) 




Übersetzung

Übersetzung

(Englisch, Französisch)



Englisch
Immaturity is the incapacity to use one's intelligence without the guidance of another.

Französisch
L'immaturité est l'incapacité d'utiliser sa propre intelligence sans le concours d'autrui.




Siehe auch 

Siehe auch...






Zitate zum Thema: Intelligenz


Zitate

Zitate zum Thema: Intelligenz


Die Philosophie ist ein Kampf gegen die Verhexung unseres Verstandes durch die Mittel unserer Sprache.





Die Vernunft ist nur im Dienst der Liebe etwas wert.





Denken Sie an den betrübenden Kontrast zwischen der strahlenden Intelligenz eines gesunden Kindes und der Denkschwäche des durchschnittlichen Erwachsenen.





Die wahre Prüfung einer erstklassigen Intelligenz ist die Fähigkeit zwei gegensätzliche Ideen im Kopf zu behalten und weiter zu funktionieren.





Das ist der ganze Jammer: Die Dummen sind so sicher und die Gescheiten so voller Zweifel.





Die Fähigkeit zu unterscheiden, daß das, was wahr ist, wahr und das, was falsch ist, falsch ist, ist ein charakteristischer Beweis für Intelligenz.











Zitate zum Thema: Die anderen


Zitate

Zitate zum Thema: Die anderen


Um glücklich zu sein, darf man das Glück des anderen nicht aus den Augen verlieren.





Alles was uns an anderen stört, kann uns helfen, uns selbst besser zu verstehen.





Artikel 4 – Die Freiheit besteht darin, alles tun zu dürfen, was einem anderen nicht schadet: Die Ausübung der natürlichen Rechte eines jeden Menschen hat also nur die Grenzen, die den anderen Mitgliedern der Gesellschaft den Genuss ebendieser Rechte sichern. Diese Grenzen können nur durch das Gesetz bestimmt werden.





Hätten wir keinen Stolz, so beklagten wir uns nicht über den Stolz anderen.





Auch die Gegenpartei soll gehört werden.
Seneca  





Wer glücklich ist, wird auch andere glücklich machen.











Zitate

Immanuel Kant hat auch gesagt...


Habe Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen!





Handle nur nach derjenigen Maxime, durch die du zugleich wollen kannst, dass sie ein allgemeines Gesetz werde.





Gute Erziehung gerade ist das, woraus alles Gute in der Welt entspringt.





Zwei Dinge erfüllen das Gemüt mit immer neuer und zunehmender Bewunderung und Ehrfurcht, je öfter und anhaltender sich das Nachdenken damit beschäftigt: Der bestirnte Himmel über mir und das moralische Gesetz in mir.





Erhaben ist das, mit welchem in Vergleichung alles andere klein ist.





In moralischen Eigenschaften ist wahre Tugend allein erhaben.












info   Ein Zitat ist ein Text, welcher aus seinem Zusammenhang gerissen wurde. Um das Zitat besser zu lesen und zu verstehen, ist es daher notwendig, es in das Werk und die Gedanken des Autors, sowie in ihren historischen, geographischen oder philosophischen Zusammenhang einzuordnen. Ein Zitat drückt die Ansichten des Autors aus und spiegelt nicht die Meinung von Buboquote.com wider.


info   Bildangabe:  Titel, Autor, Lizenz und Quelle der Originaldatei auf Wikipedia. Modifikationen: Es wurden Änderungen an dem Originalbild vorgenommen (Zuschneiden, Größenänderung, Umbenennung und Farbwechsel).



logo

 Abonnieren Sie die 'Zitat des Tages' Email

Lassen Sie sich inspirieren mit dem Zitat des Tages von Buboquote. Melden Sie sich an und erhalten Sie täglich ein Zitat per email. Es ist Kostenlos, spam-frei und Sie können sich jederzeit wieder abmelden. Abonnieren Sie die 'Zitat des Tages' Email