Home
logo
Englisch Deutsch Französisch
Sprache
Wilhelm von Humboldt

Zitat von Wilhelm von Humboldt ? - Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die...


Biografie - Wilhelm von Humboldt:

Geboren: 1767 - gestorben: 1835
Zeitspanne:
19. Jahrhundert
18. Jahrhundert
Geburtsort: Deutschland
Deutschland

Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die der Leute, welche die Welt nie angeschaut haben.




Übersetzung

Übersetzung

(Französisch, Englisch)



Französisch
La vision du monde la plus dangereuse est celle de ceux qui n'ont jamais vu le monde.

Englisch
The most dangerous worldview is the worldview of those who have not viewed the world.




Siehe auch 

Siehe auch...






Zitate zum Thema: Gefahr


Zitate

Zitate zum Thema: Gefahr


Wo aber Gefahr ist, wächst
Das Rettende auch.






Nichts ist gefährlicher als eine Idee, wenn man nur eine hat.





Die Welt wird nicht bedroht von den Menschen, die böse sind, sondern von denen, die das Böse zulassen.





Die größte Gefahr im Leben ist, daß man zu vorsichtig wird.





Ein recht gefährlicher Zustand: zu verstehen glauben.





Lernen ohne zu denken, ist eitel, denken, ohne zu lernen, gefährlich.











Zitate zum Thema: Welt


Zitate

Zitate zum Thema: Welt


Alle wollen die Welt verändern, aber keiner sich selbst.





Die Welt wird nicht bedroht von den Menschen, die böse sind, sondern von denen, die das Böse zulassen.





Wir bewundern die Welt durch das was wir lieben.





Lasst uns lesen und lasst uns tanzen, diese beiden Vergnügungen werden der Welt niemals Schaden zufügen.





Sei Du selbst die Veränderung, die Du Dir wünschst für diese Welt.





Wie weit die kleine Kerze Schimmer wirft! So scheint die gute Tat in arger Welt.











Zitate

Wilhelm von Humboldt hat auch gesagt...


Der Mensch ist nur Mensch durch Sprache; aber um die Sprache zu erfinden, müßte er schon Mensch sein.





Das rechte ernstliche Streben ist ein halbes Erreichen.





Alles, was wir mit Wärme und Enthusiasmus ergreifen, ist eine Art der Liebe.





Die Ruhe ist die natürliche Stimmung eines wohlgeregelten, mit sich einigen Herzens.





Ich hielt es für besser, etwas zu leisten, als nichts zu versuchen weil man nicht alles leisten kann.












info   Ein Zitat ist ein Text, welcher aus seinem Zusammenhang gerissen wurde. Um das Zitat besser zu lesen und zu verstehen, ist es daher notwendig, es in das Werk und die Gedanken des Autors, sowie in ihren historischen, geographischen oder philosophischen Zusammenhang einzuordnen. Ein Zitat drückt die Ansichten des Autors aus und spiegelt nicht die Meinung von Buboquote.com wider.


info   Bildangabe:  Titel, Autor, Lizenz und Quelle der Originaldatei auf Wikipedia. Modifikationen: Es wurden Änderungen an dem Originalbild vorgenommen (Zuschneiden, Größenänderung, Umbenennung und Farbwechsel).



logo

 Abonnieren Sie die 'Zitat des Tages' Email

Lassen Sie sich inspirieren mit dem Zitat des Tages von Buboquote. Melden Sie sich an und erhalten Sie täglich ein Zitat per email. Es ist Kostenlos, spam-frei und Sie können sich jederzeit wieder abmelden. Abonnieren Sie die 'Zitat des Tages' Email