Home
logo
Englisch Deutsch Französisch
Sprache
Alan Watts

Zitat von Alan Watts - Schlammiges Wasser klärt man am besten...


Biografie - Alan Watts:

Englischer Religionsphilosoph.
Geboren: 1915 - gestorben: 1973
Zeitspanne:
20. Jahrhundert
Geburtsort: Großbritannien
Großbritannien

Schlammiges Wasser klärt man am besten, indem man es in Ruhe lässt.




Übersetzung

Übersetzung

(Englisch, Französisch)



Englisch
Muddy water is best cleared by leaving it alone.

Französisch
Pour clarifier l’eau boueuse, le mieux est de la laisser reposer.




Siehe auch 

Siehe auch...



Es entstehen zuweilen in der menschlichen Gesellschaft gefährliche Wirbelwinde, Ungewitter die aus dem Willen der Menschen ihren Ursprung nehmen: Alsdenn ist es eine Klugheit, sich in den sicheren Hafen retirieren, und allda Stille zu liegen, bis das Wetter ausgeraset. Oft macht man übel Ärger eben durch die Hilfsmittel, dadurch man sich zu helfen gedachte.




Zitate zum Thema: Wasser


Zitate

Zitate zum Thema: Wasser


Bei einem Fluss ist das Wasser, das man berührt, das letzte von dem, was vorübergeströmt ist, und das erste von dem, was kommt. So ist es auch mit der Gegenwart.





Wasser ist die treibende Kraft der Natur.





Unsere Taten, unsere Gefühle, unsere Gedanken und unsere Empfindungen kommen aus sich heraus, so wie der Regen fällt und wie das Wasser durch ein Tal fließt.





Die Welt ist im Wandel. Ich spüre es im Wasser. Ich spüre es in der Erde. Ich rieche es in der Luft.





Sie trüben Alle ihr Gewässer, dass es tief scheine.





Feuer, Luft, Wasser, Erde sind im Menschen, aus ihnen besteht er. Vom Feuer hat er die Wärme, Atem von der Luft, vom Wasser Blut und von der Erde das Fleisch; in gleicher Weise auch vom Feuer die Sehkraft, von der Luft das Gehör, vom Wasser die Bewegung, von der Erde das Aufrechtgehen.











Zitate

Alan Watts hat auch gesagt...


Ein Mensch, der die ganze Zeit denkt, hat außer Gedanken nichts, worüber er nachdenken könnte; er verliert also den Kontakt zur Realität und lebt in einer Welt der Illusionen.





Der einzige Weg eine Veränderung sinnvoll zu nutzen, ist, voll in diese einzutauchen, sich mit ihr zu bewegen, sich dem Tanz anzuschließen.





Du lebst erst dann, wenn du im Moment lebst. Jetzt.





Keine wirksamen Pläne für die Zukunft von denjenigen gemacht werden kann, die nicht im Jetzt leben können.





Unsere Taten, unsere Gefühle, unsere Gedanken und unsere Empfindungen kommen aus sich heraus, so wie der Regen fällt und wie das Wasser durch ein Tal fließt.





Du bist der Urknall, die ursprüngliche Kraft des Universums, so wie du in Erscheinung tritts.












info   Ein Zitat ist ein Text, welcher aus seinem Zusammenhang gerissen wurde. Um das Zitat besser zu lesen und zu verstehen, ist es daher notwendig, es in das Werk und die Gedanken des Autors, sowie in ihren historischen, geographischen oder philosophischen Zusammenhang einzuordnen. Ein Zitat drückt die Ansichten des Autors aus und spiegelt nicht die Meinung von Buboquote.com wider.


info   Bildangabe:  Titel, Autor, Lizenz und Quelle der Originaldatei auf Wikipedia. Modifikationen: Es wurden Änderungen an dem Originalbild vorgenommen (Zuschneiden, Größenänderung, Umbenennung und Farbwechsel).



logo

 Abonnieren Sie die 'Zitat des Tages' Email

Lassen Sie sich inspirieren mit dem Zitat des Tages von Buboquote. Melden Sie sich an und erhalten Sie täglich ein Zitat per email. Es ist Kostenlos, spam-frei und Sie können sich jederzeit wieder abmelden. Abonnieren Sie die 'Zitat des Tages' Email