logo
Englisch Deutsch Französisch
Sprache
Jean-Jacques Rousseau

Zitat von Jean-Jacques Rousseau - Das einzige Mittel, den Irrtum zu...


Biografie - Jean-Jacques Rousseau:

Genfer Schriftsteller, Philosoph, Pädagoge und Naturforscher.
Geboren: 1712 - gestorben: 1778
Zeitspanne:
18. Jahrhundert
Geburtsort: Schweiz
Schweiz

Zitat

Das einzige Mittel, den Irrtum zu vermeiden, ist die Unwissenheit.
Jean-Jacques Rousseau - Emile oder über die Erziehung



Anmerkung  

Anmerkung



„den Irrtum zu vermeiden, ist die Unwissenheit.“


Quelle: Emile oder über die Erziehung


Übersetzung  

Übersetzung

(Französisch, Englisch)


Französisch
Le seul moyen d'éviter l'erreur est l'ignorance.”
Jean-Jacques Rousseau - Émile, ou De l'éducation

Englisch
The only way to avoid error is ignorance.”
Jean-Jacques Rousseau - Emile, or On Education




Siehe auch  

Siehe auch...





Zitate

Zitate zum Thema: Irrtum:



Zitate zum Thema: Irrtum

Zitat
Liebe die Wahrheit, doch verzeihe den Irrtum.”
Voltaire - Abhandlung in Versen über den Menschen
facebook twitter google plus linkedin
Übersetzungen vorhanden
Zitat ansehen




Zitat
Ich würde nie für das sterben, woran ich glaube; ich könnte ja unrecht haben.”
Bertrand Russell
facebook twitter google plus linkedin
Übersetzungen vorhanden
Zitat ansehen




Zitat
Was ist Toleranz? Sie ist Menschlichkeit überhaupt. Wir sind alle gemacht aus Schwächen und Fehlern; darum sei erstes Naturgesetz, daß wir uns wechselseitig unsere Dummheiten verzeihen.”
Voltaire - Philosophisches Wörterbuch
facebook twitter google plus linkedin
Übersetzungen vorhanden
Zitat ansehen




Zitat
Ohne Musik wäre das Leben ein Irrtum.”
Friedrich Wilhelm Nietzsche - Götzen-Dämmerung
facebook twitter google plus linkedin
Übersetzungen vorhanden
Zitat ansehen




Zitat
Irrtümer bildeten schließlich meist die Fundamente der Wahrheit, und wenn man von einem Ding nicht weiß, was es ist, dann bedeutet es schon einen Erkenntniszuwachs, wenn man weiß, was es nicht ist.”
Carl Gustav Jung
facebook twitter google plus linkedin
Übersetzungen vorhanden
Zitat ansehen




Zitat
Aus dem Irrthum zur Wahrheit aufsteigen, ist seltener und schöner.”
Victor Hugo
facebook twitter google plus linkedin
Übersetzungen vorhanden
Zitat ansehen










Zitate

Zitate zum Thema: Unwissenheit:



Zitate zum Thema: Unwissenheit

Zitat
Das Böse in der Welt rührt fast immer von der Unwissenheit her, und der gute Wille kann so viel Schaden anrichten wie die Bosheit, wenn er nicht aufgeklärt ist.”
Albert Camus - Die Pest
facebook twitter google plus linkedin
Übersetzungen vorhanden
Zitat ansehen




Zitat
Unwissenheit ist die Mutter aller Übel.”
François Rabelais
facebook twitter google plus linkedin
Übersetzungen vorhanden
Zitat ansehen




Zitat
Ich glaube, Leiden wird durch Unwissenheit verursacht.”
Tenzin Gyatso, 14. Dalai Lama
facebook twitter google plus linkedin
Übersetzungen vorhanden
Zitat ansehen




Zitat
Meinung liegt als Mittleres zwischen Wissen und Unwissenheit.”
Platon
facebook twitter google plus linkedin
Übersetzungen vorhanden
Zitat ansehen




Zitat
Alles, was man zum Leben braucht, ist Ignoranz und Selbstvertrauen.”
Mark Twain
facebook twitter google plus linkedin
Übersetzungen vorhanden
Zitat ansehen




Zitat
Weder ist Unwissenheit ein Mangel an Geist, noch ist Wissen ein Anzeichen des Genies.”
Luc de Clapiers, marquis de Vauvenargues - Réflexions et maximes
facebook twitter google plus linkedin
Übersetzungen vorhanden
Zitat ansehen










Zitate

Jean-Jacques Rousseau hat auch gesagt...


Zitat
Wo alles gut ist, gibt es nichts Ungerechtes. Gerechtigkeit ist von der Güte untrennbar.”
Jean-Jacques Rousseau - Emile oder über die Erziehung
facebook twitter google plus linkedin
Übersetzungen vorhanden
Zitat ansehen



Zitat
Der Gehorsam gegenüber dem Gesetz, das man sich vorgeschrieben hat, ist Freiheit.”
Jean-Jacques Rousseau - Vom Gesellschaftsvertrag oder Prinzipien des Staatsrechtes
facebook twitter google plus linkedin
Übersetzungen vorhanden
Zitat ansehen



Zitat
Im Herzen des erfahrenen Mannes liegt das Leben dieses Naturschauspiels; um es recht zu sehen, muß man es empfinden können.”
Jean-Jacques Rousseau - Emile oder über die Erziehung
facebook twitter google plus linkedin
Übersetzungen vorhanden
Zitat ansehen



Zitat
Es gibt kein Glück ohne Mut, noch Tugend ohne Kampf.”
Jean-Jacques Rousseau - Emile oder über die Erziehung
facebook twitter google plus linkedin
Übersetzungen vorhanden
Zitat ansehen



Zitat
Wer zu einem Versprechen am längsten braucht, hält am sichersten daran fest.”
Jean-Jacques Rousseau
facebook twitter google plus linkedin
Übersetzungen vorhanden
Zitat ansehen



Zitat
Das Vertrauen erhebt die Seele.”
Jean-Jacques Rousseau - Emile oder über die Erziehung
facebook twitter google plus linkedin
Übersetzungen vorhanden
Zitat ansehen










info   Ein Zitat ist ein Text, welcher aus seinem Zusammenhang gerissen wurde. Um das Zitat besser zu lesen und zu verstehen, ist es daher notwendig, es in das Werk und die Gedanken des Autors, sowie in ihren historischen, geographischen oder philosophischen Zusammenhang einzuordnen. Ein Zitat drückt die Ansichten des Autors aus und spiegelt nicht die Meinung von Buboquote.com wider.


info   Bildangabe:  Titel, Autor, Lizenz und Quelle der Originaldatei auf Wikipedia. Modifikationen: Es wurden Änderungen an dem Originalbild vorgenommen (Zuschneiden, Größenänderung, Umbenennung und Farbwechsel).



logo

 Abonnieren Sie die 'Zitat des Tages' Email

Lassen Sie sich inspirieren mit dem Zitat des Tages von Buboquote. Melden Sie sich an und erhalten Sie täglich ein Zitat per email.

Es ist Kostenlos, spam-frei und Sie können sich jederzeit wieder abmelden.







Kostenlos | Kein Spam