Home
logo
Englisch Deutsch Französisch
Sprache
Arthur Rimbaud

Zitat von Arthur Rimbaud - Ich schrieb das Schweigen, die Nächte...


Biografie - Arthur Rimbaud:

Französischer Dichter.
Geboren: 1854 - gestorben: 1891
Zeitspanne:
19. Jahrhundert
Geburtsort: Frankreich
Frankreich

Ich schrieb das Schweigen, die Nächte, ich zeichnete das Unaussprechliche auf. Ich hielt den Taumel fest.



Anmerkung 

Anmerkung





Ich schrieb das Schweigen, die Nächte, ich zeichnete das Unaussprechliche auf. Ich hielt den Taumel fest.

info  Hintergrundfoto von Stanislav Kondratiev auf Unsplash




Übersetzung

Übersetzung

(Englisch, Französisch)



Englisch
I turned silences and nights into words. What was unutterable, I wrote down. I made the whirling world stand still.

Französisch
J’écrivais des silences, des nuits, je notais l’inexprimable. Je fixais des vertiges.




Siehe auch 

Siehe auch...



Was sich überhaupt sagen lässt, lässt sich klar sagen; und wovon man nicht reden kann, darüber muss man schweigen.




Zitate zum Thema: Stille


Zitate

Zitate zum Thema: Stille


Die Musik drückt das aus, was nicht gesagt werden kann und worüber zu schweigen unmöglich ist.





Das Schweigen ist oft das Weiseste.
Pindar  





Behutsames Schweigen ist das Heiligtum der Klugheit.





Sprich, wenn deine Worte stärker sind als die Stille, sonst schweig.





Das Stillschweigen nährt gleichsam wie der Schlaf die Klugheit.





Der Weise, der auf eine Bitte schweigt, sagt Nein.











Zitate zum Thema: Nacht


Zitate

Zitate zum Thema: Nacht


Wie die Sonne das Licht des Tages ist, so ist auch die Seele das Licht des wachenden Körpers. Und wie der Mond das Licht der Nacht ist, so ist auch die Seele das Licht des schlafenden Körpers.





Denn es sind nah' beieinander die Wege der Nacht und des Tages.
Homer - Ilias  





Wir mögen die Welt kennenlernen, wie wir wollen, sie wird immer eine Tag- und eine Nachtseite behalten.





Zugemessen ward dem Lichte seine Zeit; aber zeitlos und raumlos ist der Nacht Herrschaft. – Ewig ist die Dauer des Schlafs.







Zitate

Arthur Rimbaud hat auch gesagt...


Sie ist wiedergefunden!
Was? Die Ewigkeit.
Es ist das Meer, verwoben
mit der Sonne.






Ich ist ein anderer.





Heute weiß ich die Schönheit zu grüßen.





Je dis qu'il faut être voyant, se faire voyant. Le Poète se fait voyant par un long, immense et raisonné dérèglement de tous les sens.












info   Ein Zitat ist ein Text, welcher aus seinem Zusammenhang gerissen wurde. Um das Zitat besser zu lesen und zu verstehen, ist es daher notwendig, es in das Werk und die Gedanken des Autors, sowie in ihren historischen, geographischen oder philosophischen Zusammenhang einzuordnen. Ein Zitat drückt die Ansichten des Autors aus und spiegelt nicht die Meinung von Buboquote.com wider.


info   Bildangabe:  Titel, Autor, Lizenz und Quelle der Originaldatei auf Wikipedia. Modifikationen: Es wurden Änderungen an dem Originalbild vorgenommen (Zuschneiden, Größenänderung, Umbenennung und Farbwechsel).



logo

 Abonnieren Sie die 'Zitat des Tages' Email

Lassen Sie sich inspirieren mit dem Zitat des Tages von Buboquote. Melden Sie sich an und erhalten Sie täglich ein Zitat per email. Es ist Kostenlos, spam-frei und Sie können sich jederzeit wieder abmelden. Abonnieren Sie die 'Zitat des Tages' Email