Home
logo
Englisch Deutsch Französisch
Sprache
Alexis de Tocqueville

Zitat von Alexis de Tocqueville - Es gibt zwei Dinge, die ein...


Biografie - Alexis de Tocqueville:

Französischer Publizist, Politiker und Historiker.
Geboren: 1805 - gestorben: 1859
Zeitspanne:
19. Jahrhundert
Geburtsort: Frankreich
Frankreich

Es gibt zwei Dinge, die ein demokratisches Volk immer außerordentlich schwierig finden wird – einen Krieg anfangen und ihn beenden.



Anmerkung 

Anmerkung






Übersetzung

Übersetzung

(Englisch, Französisch)



Englisch
There are two things which a democratic people will always find very difficult - to begin a war and to end it.

Französisch
Il y a deux choses qu'un peuple démocratique aura toujours beaucoup de peine à faire : commencer la guerre et la finir.




Siehe auch 

Siehe auch...






Zitate zum Thema: Krieg


Zitate

Zitate zum Thema: Krieg


Es gab nie einen guten Krieg oder einen schlechten Frieden.





Süß ist der Krieg nur dem Unerfahrenen, der Erfahrene aber fürchtet im Herzen sein Nahen.
Pindar / 





Zuletzt steckt in jedem Patriotismus der Krieg, und deshalb bin ich kein Patriot.





Der Krieg ist kein Abenteuer. Der Krieg ist eine Krankheit. Wie der Typhus.





Alles, was die Kulturentwicklung fördert, arbeitet auch gegen den Krieg.





Unter den Waffen schweigen die Gesetze.











Zitate zum Thema: Demokratie


Zitate

Zitate zum Thema: Demokratie


Die Bürger demokratischer Gesellschaften sollten Kurse für geistige Selbstverteidigung besuchen, um sich gegen Manipulation und Kontrolle wehren zu können.





In einem demokratischen Volk stellt jede neue Generation auch ein neues Volk dar.





Der wirkliche demokratische Fortschritt besteht nicht darin, das Niveau der Elite gegenüber dem der Masse zu senken, sondern das der Masse gegenüber der Elite zu erhöhen.





Mein politisches Ideal ist das demokratische. Jeder soll als Person respektiert und keiner vergöttert werden.





Demokratie ist die schlechteste aller Regierungsformen - abgesehen von all den anderen Formen, die von Zeit zu Zeit ausprobiert worden sind.







Zitate

Alexis de Tocqueville hat auch gesagt...


In einem demokratischen Volk stellt jede neue Generation auch ein neues Volk dar.





Seit die Vergangenheit aufgehört hat, ihr Licht auf die Zukunft zu werfen, irrt der menschliche Geist in der Finsternis.





Die Nationen unserer Tage vermögen an der Gleichheit der gesellschaftlichen Bedingungen nichts mehr zu ändern; von ihnen aber hängt es nun ab, ob die Gleichheit sie zur Knechtschaft oder zur Freiheit führt, zu Bildung oder Barbarei, zu Wohlstand oder Elend.





Die Völker altern nicht auf die gleiche Art wie die Menschen. Jede neue Generation, die in ihrem Schoß geboren wird, gleicht einem neuen Volk.





Je gleicher und ähnlicher die Bürger einander werden, desto geringer wird die Neigung eines jeden, blind einem bestimmten Menschen oder einer bestimmten Klasse zu glauben. Die Neigung, der Masse zu glauben, wächst, und am Ende ist es die öffentliche Meinung, die die Menschen führt.












info   Ein Zitat ist ein Text, welcher aus seinem Zusammenhang gerissen wurde. Um das Zitat besser zu lesen und zu verstehen, ist es daher notwendig, es in das Werk und die Gedanken des Autors, sowie in ihren historischen, geographischen oder philosophischen Zusammenhang einzuordnen. Ein Zitat drückt die Ansichten des Autors aus und spiegelt nicht die Meinung von Buboquote.com wider.


info   Bildangabe:  Titel, Autor, Lizenz und Quelle der Originaldatei auf Wikipedia. Modifikationen: Es wurden Änderungen an dem Originalbild vorgenommen (Zuschneiden, Größenänderung, Umbenennung und Farbwechsel).



logo

 Abonnieren Sie die 'Zitat des Tages' Email

Lassen Sie sich inspirieren mit dem Zitat des Tages von Buboquote. Melden Sie sich an und erhalten Sie täglich ein Zitat per email. Es ist Kostenlos, spam-frei und Sie können sich jederzeit wieder abmelden. Abonnieren Sie die 'Zitat des Tages' Email