Home
logo
Englisch Deutsch Französisch
Sprache
Publilius Syrus

Zitat von Publilius Syrus - Beim Urteilen zu eilen ist das...


Biografie - Publilius Syrus:

Römischer Mimen-Autor *Ungefähren Geburts- und Sterbedaten..
Geboren: -85 - gestorben: -43
Zeitspanne:
1. Jahrhundert v. Chr.
Geburtsort: Syrien
Syrien

Beim Urteilen zu eilen ist das Verbrechen zu suchen



Anmerkung 

Anmerkung



Wer vorschnell urteilt, sucht nach der Schuld.

Andere Versionen: „Beim Urteil setzt sich einem Vorwurf aus, wer eilt.“


Quelle: Sententiae



Übersetzung

Übersetzung

(Französisch, Latein, Englisch)



Französisch
Précipiter son jugement, c’est vouloir trouver des crimes.

Latein
Properare in judicando, est crimen quaerere.

Englisch
Haste in judgement is to look for guilt.




Siehe auch 

Siehe auch...



Wer schnell ein Urteil fasst, den schnell die Reue plagt.

Dem allzu raschen Ratschluß folgt die Reue.




Zitate zum Thema: Urteil


Zitate

Zitate zum Thema: Urteil


Nicht die Dinge selbst beunruhigen die Menschen, sondern die Meinungen und die Urteile über die Dinge.





Die wahren Künstler betrachten nichts mit Verachtung; sie fühlen sich verpflichtet, zu verstehen, nicht zu richten.





Ein Urteil läßt sich widerlegen, aber niemals ein Vorurteil.





Es ist dem gerechtesten Mann der Welt nicht gestattet, Richter in eigener Sache zu sein.





Warten Sie nicht auf das Jüngste Gericht: es findet alle Tage statt.





Habe keine zu künstliche Idee vom Menschen, sondern urteile natürlich von ihm, halt ihn weder für zu gut noch zu böse.











Zitate

Publilius Syrus hat auch gesagt...


Der Ängstliche hält sich für vorsichtig, der Geizhals für sparsam.





Wer wollen kann, was ihm genügt, hat, was er will.





Der Weise wird an anderer Leute Schaden klug.





Wer sich im Sieg besiegen kann, siegt zweimal.





Trau lieber deiner Kraft als deinem Glücke.





Zu spät ist es, erst mitten in den Gefahren guten Rat zu suchen.












info   Ein Zitat ist ein Text, welcher aus seinem Zusammenhang gerissen wurde. Um das Zitat besser zu lesen und zu verstehen, ist es daher notwendig, es in das Werk und die Gedanken des Autors, sowie in ihren historischen, geographischen oder philosophischen Zusammenhang einzuordnen. Ein Zitat drückt die Ansichten des Autors aus und spiegelt nicht die Meinung von Buboquote.com wider.



logo

 Abonnieren Sie die 'Zitat des Tages' Email

Lassen Sie sich inspirieren mit dem Zitat des Tages von Buboquote. Melden Sie sich an und erhalten Sie täglich ein Zitat per email. Es ist Kostenlos, spam-frei und Sie können sich jederzeit wieder abmelden. Abonnieren Sie die 'Zitat des Tages' Email