logo
Englisch Deutsch Französisch
Sprache
Vladimir Jankélévitch

Zitat von Vladimir Jankélévitch - Die grundlegende Ursache der Lüge ist...


Biografie - Vladimir Jankélévitch:

Französischer Philosoph und Musikwissenschaftler.
Geboren: 1903 - gestorben: 1985
Zeitspanne:
20. Jahrhundert
Geburtsort: Frankreich
Frankreich

Zitat

Die grundlegende Ursache der Lüge ist der Mangel an Großmut, und einzig der Großmut wird uns, da er die Quelle der wiedergefundenen Existenz ist, unschuldig und rein machen wie am ersten Tag der Welt.
Vladimir Jankélévitch




Siehe auch  

Siehe auch...





Zitate

Zitate zum Thema: Lüge:


Zitat
Kunst ist die schönste aller Lügen.”
Claude Debussy
facebook twitter google plus linkedin
DetailansichtÜbersetzungen vorhanden



Zitat
Wir wissen alle, daß Kunst nicht Wahrheit ist. Kunst ist eine Lüge, die uns die Wahrheit erkennen läßt, zumindest die Wahrheit, die wir verstehen können.”
Pablo Picasso
facebook twitter google plus linkedin
DetailansichtÜbersetzungen vorhanden



Zitat
Überzeugungen sind gefährlichere Feinde der Wahrheit als Lügen.”
Friedrich Wilhelm Nietzsche - Menschliches, Allzumenschliches
facebook twitter google plus linkedin
DetailansichtÜbersetzungen vorhanden



Zitat
Kunst ist Magie, befreit von der Lüge, Wahrheit zu sein.”
Theodor W. Adorno
facebook twitter google plus linkedin
DetailansichtÜbersetzungen vorhanden



Zitat
Man kann sagen, dass der Faschismus der alten Kunst zu lügen gewissermaßen eine neue Variante hinzugefügt hat - die teuflischste Variante, die man sich denken kann - nämlich: das Wahrlügen.”
Hannah Arendt
facebook twitter google plus linkedin
DetailansichtÜbersetzungen vorhanden





Zitate

Vladimir Jankélévitch hat auch gesagt...


Zitat
Während das Leben vergänglich ist, ist die Tatsache, ein vergängliches Leben gelebt zu haben, ewig.”
Vladimir Jankélévitch - La Mort
facebook twitter google plus linkedin
Detailansicht









info   Ein Zitat ist ein Text, welcher aus seinem Zusammenhang gerissen wurde. Um das Zitat besser zu lesen und zu verstehen, ist es daher notwendig, es in das Werk und die Gedanken des Autors, sowie in ihren historischen, geographischen oder philosophischen Zusammenhang einzuordnen. Ein Zitat drückt die Ansichten des Autors aus und spiegelt nicht die Meinung von Buboquote.com wider.



logo

 Abonnieren Sie die 'Zitat des Tages' Email

Lassen Sie sich inspirieren mit dem Zitat des Tages von Buboquote. Melden Sie sich an und erhalten Sie täglich ein Zitat per email.

Es ist Kostenlos, spam-frei und Sie können sich jederzeit wieder abmelden.







Kostenlos | Kein Spam